Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Agrarsanis Landtechnik - Blog

Ständig neue Technik... (71 Einträge)

Holmer Terra Variant 500 Holmer Terra Variant und Ropa Euro Tiger Terra Variant nachts
2795 mal angesehen
24.11.2008, 21.35 Uhr

Holmer Terra Variant – Einer für Vieles

Seit 5 Jahren setzt das thüringische Lohnunternehmen die Systemfahrzeuge der Firma Holmer ein. Vor einem Jahr wurde der Fuhrpark mit zwei Variant der ersten Baureihe durch den neuen Terra Variant 500 ergänzt. Dieser wird sowohl zur Gülleausbringung in Kombination mit einem Zunhammer Gülleaufbau als auch zum Rübentransport eingesetzt.

Als ich vor etwa 2 Wochen den Ropa EuroTiger im Einsatz erlebte, war der Terra Variant zum Rübenabtransport anfangs nicht im Einsatz. Dieser war durch einen Schaden am Kratzboden zunächst außer Gefecht gesetzt. Als ich schon nicht mehr damit gerechnet hatte, erhielt der Fahrer des Roders plötzlich den entscheidenden Anruf, dass der Terra Variant wieder einsatzbereit und bereits auf dem Weg zum Rübenschlag sei. Es dämmerte schon, als der 490 PS Bolide endlich in Sicht war. Kaum angekommen, löste das Systemfahrzeug den völlig überforderten Fendt 930 mit Muldenkipper ab.

Etwa 28 m³ fasst der Rübenbunker des TerraVariant und so schnell wie der Roder diesen gefüllt hat, leert er sich an der Miete wieder. Holmer gibt hierbei eine Abbunkerzeit von etwa 30 Sekunden an, was ich aus meinen Beobachtungen durchaus bestätigen kann. Stand- oder Abbunkerzeiten des Roders bleiben durch den Einsatz des Variant aus und es scheint als würde er spielend dafür sorgen, dass der Roder „am Laufen“ bleibt. Im Gespräch mit Diplom Ingenieur Peter Breitkopf, zuständig für die Abwicklung der Rübenkampagne im Lohnunternehmen, erfuhr ich jedoch, dass der Schein trügt. „Wir haben die Rodegeschwindigkeit des EuroTiger gedrosselt“, so Breitkopf. Auf langen Rübenschlägen und bei voller Auslastung des Roders müsste das Lohnunternehmen für den flüssigen Rodeablauf zwei Terra Variant bei dem EuroTiger einsetzen. Dies sei jedoch von dem Großteil der Kunden aus Kostengründen nicht erwünscht.

Beim Thema Bodenschonung glänzt der Variant genauso wie der EuroTiger. Mit Terra-Bereifung und der spurversetzten Fahrt im Hundegang ist es heutzutage sehr gut möglich, die Belastung der Bodenstruktur auf ein Minimum zu reduzieren, erläutert Breitkopf.

Nach Meinung Breitkopfs wird der Einsatz solcher Systemfahrzeuge beim Rübentransport immer attraktiver werden. Dies liegt daran, dass Zuckerfabriken verstärkt den Einsatz von Verlademäusen fordern. Schon beim Roden muss also darauf geachtet werden, dass der Mietenfuß die Breite von 7,50 Meter nicht überschreitet. Früher – beim Verladen mit Radlader und Förderband – hatte die Mietenbreite eher eine sekundäre Bedeutung. Die Roderfahrer konnten also an jeder Stelle der Miete abbunkern, an der es ihnen am günstigsten erschien. Heute jedoch tritt gerade bei langen Schlägen das Problem auf, dass die Miete schneller wächst und die Wege des Roders zum Mietenende immer länger werden. Diese Problematik wird im Lohnunternehmen nun schon seit einigen Jahren von den Terra Variant entschärft. Ebenso spielt der schnelle Abtransport der Rüben zu möglichst verkehrsgünstigen und für Verlademäuse und LKW gut erreichbaren Lagerplätzen eine wichtige Rolle. Mit bis zu 40 km/h und einer enormen Wendigkeit meistert der Variant diese Aufgaben sehr gut, so führt Breitkopf aus.

Ich hoffe, dass ich auch im nächsten Jahr wieder über den Holmer TerraVariant berichten kann, denn er ist „Einer für Vieles“.

Text: Jörn Gläser
Bilder: Jörn Gläser

Ropa Euro Tiger Blog Beitrag: [www.landlive.de]

Weiterer Holmer Terra Variant Beitrag: [www.landlive.de]

Weitere Bilder findet Ihr auf [www.landtechnikvideos.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Agrarsani

Agrarsani

Alter: 32 Jahre,
aus Wedemark

Schlagwörter

breitkopf, büttner, euro tiger, holmer, landtechnik, landtechnikvideos, lohnunternehmen, ropa, rüben, rübenernte, tammo gläser, terra variant, zuckerrüben

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang