Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Agrarsanis Landwirtschafts-Blo...

Spannende Themen aus der Landwirtschaft (88 Einträge)

Case Steiger 535 HD mit Seed Hawk Airseeder Doug vor seinem Case IH 4420 Patriot Schotterpisten in Kanada
2817 mal angesehen
04.09.2011, 07.37 Uhr

Kanada 2011 Tag 2 - Die ersten Schritte in Sakatchewan

Startet die Lesereise an Tag 1 und wird fortgesetzt an Tag 3.

Den 2. Tag starten wir kurz vor der Provinzgrenze zwischen Manitoba und Sakatchewan. Übernachtet haben wir in einem Motel in der Stadt Virden. Am nächsten Morgen haben wir nur wenige Kilometer nach dem Stadtausgang Glück. Nördlich des Highways arbeitet eine selbstfahrende Pflanzenschutzspritze von Case Ih. Der Selbstfahrer hat eine Motorleistung von 290 PS und ein Behältervolumen von 1.200 Gallon (4.542 Liter). Er arbeitet auf einer Arbeitsbreite von 120 ft, das entspricht 36,5 Metern. Am Vorgewende kommen wir mit dem Fahrer Doug ins Gespräch. Er erzählt uns, dass er auf diesem Acker Roundup Spritz um das auflaufende Getreide sowie Unkräuter abzutöten. Zu seiner Farm, die er zusammen mit seinen beiden Brüdern und seinem Vater bewirtschaftet gehören 6.600 acres (2.670 ha) auf denen die Familie in der Saatgutvermehrung tätig ist. Die Winterweizenaussaat ist auf Dougs Betrieb bereits abgeschlossen. Doug nimmt mich zwei Runden im Selbstfahrer mit. GPS unterstützt jagt Doug mit 15 mph (24 km/h) über das Feld.

Nur wenige Äcker weiter arbeitet ein typisch amerikanischer Knicklenker. Der New Holland Versatile 9482 hat 310 PS und einen Hubraum von 10,8 Litern. Die 9082 Serie wurde von 1996 bis 2000 von der Firma Versatile in Winnipeg, Manitoba gebaut. Vertrieben wurden die Maschinen über New Holland. Angehängt hat der Versatile ein Bodenbearbeitungsgerät mit einer Arbeitsbreite von 31 ft ( 9,5 Meter) der Firma Morris. Ursprünglich wurde das Arbeitsgerät zusammen mit einer Pneumatischen Sämaschine eingesetzt.

Wir fahren weiter auf dem Highway 1 in Richtung Westen. In der Stadt Moosomin machen wir erneut Halt bei einem Händler. Äußerst engagiert versucht der Verkäufer uns einen Kontakt zu einem Betrieb, der mit der Winterweizenaussaat beschäftigt ist, zu vermitteln. Nach dem Regen ist an die Getreideernte am heutigen Tag noch nicht zu denken. Telefonisch erreicht er einen etwa 20 Kilometer entfernt arbeitenden Kunden, der erst vor Kurzem mit seinem Airseeder gestartet ist. Er skizziert uns den Weg auf einem Blatt Papier, auf dem alles sehr leicht zu finden scheint. In den Weiten fernab des Highways ist es dann aber doch nicht so leicht, wie es zunächst aussah. Gefunden habe wir den zwillingsbereiften Case IH Quadtrac 535 HD mit einem Seed Hawk Airseeder dann aber doch. Der Steiger ist erst seit dieser Saison im Einsatz und hätte eigentlich schon über 500 Betriebsstunden auf der Uhr haben sollen. Auf Grund des nassen Frühjahrs, in dem nur etwa 10 Prozent der Sommersaaten erledigt werden konnten sind es bisher aber erst 250 Stunden. Auch ein zweiter Steiger mit Baujahr 2010 steht am Hof bereit und wird für die Bodenbearbeitung und vor einem Überladewagen eingesetzt.

Die Farm besteht seit über 100 Jahren und mittlerweile bewirtschaftet der Betrieb rund 8.000 acres (3.200 Hektar), die sich auf 350 Hektar Grünland-Futteranbau für die Rindermast und den Rest auf Getreideanbau verteilen. Auf diesem 100 Hektar Schlag in direkter Farmnähe schafft die Seed Hawk Drille 20 Hektar pro Stunde. Das Saatgut einer Füllung reicht für etwa 40 Hektar. Seit 2004 nutzt der Betrieb bereits die GPS-Technik. Das RTK Korrektursignal wird dabei zentral für mehrere Betriebe der Region von einem Turm ausgestrahlt.

Im etwas hügeligen Gelände gelingen uns beeindruckende Aufnahmen der gewaltigen Sätechnik. Danach geht es weiter in Richtung Regina. Doch der Wetterbericht prophezeit nichts Gutes. Schon weit vor der Stadt ergießen sich gewaltige Regenfälle über das Land. Mal sehen ob uns diese in den nächsten Tagen zu einem Stadtaufenthalt zwingen…

Text: Jörn und Tammo Gläser (live aus Kanada)
Bilder: Jörn Gläser

Mehr Infos und Bilder auf landtechnikvideos.de
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Agrarsani

Agrarsani

Alter: 31 Jahre,
aus Wedemark
Anzeige

Schlagwörter

535, agrarsani, case, ih, kanada, patriot, saskatchewan, seed hawk, steiger

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang