Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Katharinas Schweinderl

Wir begleiten ein Schweineleasing (5 Einträge)

Turopolje-Schwein
204 mal angesehen
19.11.2013, 10.33 Uhr

Name gesucht!

Hallo liebe Landlive-Gemeinschaft!

Unsere agrarheute-Redakteurin Katharina war vor einiger Zeit auf dem Biohof Hausberg, auf dem man sich Schweine leasen kann.
Landwirt Dapont hält dort Bioschweine und verarbeitet sie auch zu Wurst und anderen Leckereien. Katharina kam in den Genuss von Speck und war sofort so begeistert von Geschmack und Fleischbeschaffenheit, dass sie sich für das Schweineleasing zu interessieren begann. Nach kurzer Zeit hatte sie auch vier Freunde für die Idee gewonnen.
Seit Anfang November ist nun das Bioschweinderl der Rasse Turopolje für 100 Euro Kaufpreis offiziell im Besitz der fünf Freunde. Monatlich erhält der Biohof 30 Euro Mastkosten.
Am Ende bekommt jeder der Leaser 10 kg Schweinefleisch des eigenen Tieres.

Hier mehr dazu:
[mediathek.agrarheute.com]

Momentan ist das Ferkel ca. zehn Wochen alt und hat noch 12 Monate Leben im Freiland vor sich. In einem Jahr also dürfen sich Katharina und ihre Freunde über das Biofleisch freuen. Auch einen Besuch können sie "ihrem" Ferkel jederzeit abstatten, um sich zu überzeugen, ob es dem Tier auch wirklich gut geht.
Ein kleiner Ausflug zum "Turopolje-Schwein" ist im Frühjahr geplant.

Landwirt Dapont will monatlich ein Bild schicken und die Besitzer regelmäßig auf dem Laufenden halten.

Nur - das Ferkel hat noch keinen Namen!!! Fällt euch denn einer ein??


offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

agrar_heute_Redaktion

agrar_heute_Redaktion

Alter: 39 Jahre,
aus München

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

19.11.2013 15:30 Mim
Willst du wirklich deiner Wurst einen Namen geben?
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang