Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadFotosVideosBlogsMitglieder

dlz roadshow: Precision Dairy ...

Wir berichten live vom Intensiv-Seminar (6 Einträge)

Es geht endlich los!
114 mal angesehen
22.06.2014, 23.06 Uhr

Es geht wieder los!

Wir sind ganz schön aufgeregt! Nur noch einmal Schlafen und dann geht sie los: Die dlz roadshow. Wir (Markus Pahlke, Maren Diersing-Espenhorst und Anne Grave) haben unsere Reisetaschen erneut gepackt. Denn heute ging es für uns - teilweise mit dem Zug, teilweise dem Auto - ab in Richtung Thüringen. Obwohl es für manche von uns gar nicht so einfach war dort anzukommen (Sonntag ist wirklich wahnsinnig viel los auf den Bahngleisen, wir hatten mit argen Verspätungen, verpassten Zügen und zurecht mies gelaunten Mitmenschen zu kämpfen) sind wir mittlerweile unbeschadet in Jena angekommen, um letzte Vorbereitungen zu treffen.

Denn morgen startet endlich das Intensiv-Seminar Precision Dairy Farming für Milchviehalter. Nationale und internationale Referenten touren quasi mit uns durch Süddeutschland, der Schweiz und Österreich und berichten dabei, was es Neues in Sachen Haltung, Fütterung und Gesundheit gibt.

Auch wenn ihr nicht direkt mit uns an Ort und Stelle sein könnt, habt ihr trotzdem ab sofort die Möglichkeit, uns jeden Tag zu begleiten. Hier in unserem Reiseblog erfahrt ihr, wo wir gerade sind, was wir erleben und was die Referenten und Milchviehalter berichten. Wenn ihr mögt, folgt uns auch auf Facebook (www.facebook.com/dlzagrarmagazin) und Twitter (@dlzUNTERWEGS). Alles zusammen findet ihr auf der Seite www.dlz-agrarmagazin.de/dlzunterwegs.

Also bis bald!

Euer dlz roadshow-Team: Markus Pahlke, Maren Diersing-Espenhorst und Anne Grave.

offline

Geschrieben von

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang