Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Der gruuna-Blog

(440 Einträge)

mud-tierschutz.de
37 mal angesehen
16.12.2014, 15.07 Uhr

Ministerium hilft Landwirten online beim Tierschutz

Nachdem Politik und Verbände in den vergangenen Jahren verstärkt in das Thema „Tierwohl“ eingestiegen sind und sich dem Dialog mit Tierschützern und Verbrauchern stellen, hat nun das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) im Rahmen der „Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz“ ein Informationsportal zum Thema ins Netz gestellt.

Das neue Onlineportal bietet fachliche Informationen rund um die Beratungsinitiativen, Ansprechpartner und den Ausbau der MuD Tierschutz. „Die Modell- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz liefern einen ganz konkreten und praktischen Beitrag zu mehr Tierschutz und Tiergesundheit im Stall. Ich setze darauf, dass viele Landwirte das neue Informationsangebot auf www.mud-tierschutz.de und die zahlreichen Beratungsmöglichkeiten für ihren Betrieb nutzen“, so Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth.

Ziel der Vorhaben sei es, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zu mehr Tierschutz und besserer Tiergesundheit in landwirtschaftlichen Betrieben in die Praxis umzusetzen und somit die Lücke zwischen Wissenschaft und Praxis zu schließen. Vorrangig gehe es um den Verzicht auf präventive Eingriffe, den reduzierten Einsatz von Antibiotika, die Verbesserung des Hygienemanagements, die Optimierung von Haltungsbedingungen sowie die Verwendung von an die Tierbedürfnisse angepasster Stalltechnik, ist sich Flachsbarth des Umfanges des Themas bewusst. Experten stehen interessierten Landwirten im Rahmen von Beratungsinitiativen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es beispielsweise um die Reduzierung des Medikamenteneinsatzes in der Ferkelerzeugung geht. In Modell- und Demonstrationsbetrieben sollen Praxisbeispiele verwirklicht werden, um Betriebsinhaber bei der Umsetzung zu unterstützen.

Parallel zum Ausbau der MuD Tierschutz soll auch das Internetportal stetig wachsen und so Landwirte laufend mit den neuesten Erkenntnissen und Informationen versorgen.

Alle Informationen:
www.mud-tierschutz.de

Screen: MuD Tierschutz
__________________________________________________
Hier geht es zu gruuna:
gruuna Der Landwirtschaftsmarkt im Internet, besuche auch unseren gruuna-Blog, mit weiteren landwirtschaftlichen Themen und unsere Facebook-Seite. Auf Google+ findest du uns hier. Auch in Twitter sind wir vertreten.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang