Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Preise, Verbraucher, Handel und Politik
1249 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Preise, Verbraucher, Handel und Politik
Wichtige Fragen, Daten und Fakten auch für Nicht-Landwirte.

Hausfriedensbruch von "Tierschützern" in ldw. Betriebe legitim!

@ Freisinger #
Freisinger schrieb:

Da kann schon jemand kommen.....hab einen scharfen Hütehund der ist effektiv genug.


am ende hilft ja nur eins.....wie in der steinzeit....unfälle passieren und dinge gehen kaputt ne? ^^
Für Meinungsfreiheit und ein freies Internet! Ich beteilige mich an der Operation Payback!
0
 
@ Darky #
Darky schrieb:

am ende hilft ja nur eins.....wie in der steinzeit....unfälle passieren und dinge gehen kaputt ne? ^^


14 Schuss Schrot im Rücken - Der schlimmste Selbstmord den ich je gesehen habe ?
0
 
@ Identic #
Identic schrieb:

14 Schuss Schrot im Rücken - Der schlimmste Selbstmord den ich je gesehen habe ?


*grins*
Für Meinungsfreiheit und ein freies Internet! Ich beteilige mich an der Operation Payback!
0
 
#
Ich finde Eure Sprüche wiederlich!
Wenn Ihr so mit andersdenkenden Menschen umgehen wollt, möcht ich nicht wissen, wie ihr mit Eurem Viehzeug umgeht, wenn es mal nicht so will, wie es soll!
Es ist einfach nur abstoßend was ihr hier von Euch gebt! Und dann findet Ihr es auch noch lustig!
Gibt es in diesem Forum keine Moderatoren?
www.Inti-Alpakas-Lamas.de
0
 
@ INTI #
INTI schrieb:

Ich finde Eure Sprüche wiederlich!
Wenn Ihr so mit andersdenkenden Menschen umgehen wollt, möcht ich nicht wissen, wie ihr mit Eurem Viehzeug umgeht, wenn es mal nicht so will, wie es soll!
Es ist einfach nur abstoßend was ihr hier von Euch gebt! Und dann findet Ihr es auch noch lustig!
Gibt es in diesem Forum keine Moderatoren?


Einbruch ist auch lustig, was?
0
 
@ Arcus #
Arcus schrieb:

Einbruch ist auch lustig, was?

Das hab ich nicht behauptet, aber erstens handelt es sich um eine uralt Geschichte von 2006... , zweitens um eine nicht ganz sichere Quelle , da kann nämlich fast jeder posten, was er will und drittens muß man nicht immer gleich hier in aller Öffentlichkeit mit Mord und Totschlag drohen und das viel lustiger finden als einen ach so bösen Einbruch! Das ist widerlich!
www.Inti-Alpakas-Lamas.de
0
 
@ INTI #
INTI schrieb:

Das hab ich nicht behauptet, aber erstens handelt es sich um eine uralt Geschichte von 2006... , zweitens um eine nicht ganz sichere Quelle , da kann nämlich fast jeder posten, was er will und drittens muß man nicht immer gleich hier in aller Öffentlichkeit mit Mord und Totschlag drohen und das viel lustiger finden als einen ach so bösen Einbruch! Das ist widerlich!


ich denke nicht, dass er das ernst gemeint hat. Also nicht überreagieren...

Es ist jedoch schon erstaunlich, was sich manche erdreisten. Sachbeschädigung, und das Risiko einer Einschleppung von Krankheiten, die den gesamten Bestand gefährden...

Wenn die wenigstens vorher die Schleuse zum duschen benutzen würden und Stallkleidung anziehen^^
0
 
@ INTI #
INTI schrieb:

muß man nicht immer gleich hier in aller Öffentlichkeit mit Mord und Totschlag drohen und das viel lustiger finden als einen ach so bösen Einbruch! Das ist widerlich!


wenn du diese Posts ernst auffasst......dann gehst du sicher zum lachen in den Keller^^
0
 
@ INTI #
INTI schrieb:

Ich finde Eure Sprüche wiederlich!
Wenn Ihr so mit andersdenkenden Menschen umgehen wollt, möcht ich nicht wissen, wie ihr mit Eurem Viehzeug umgeht, wenn es mal nicht so will, wie es soll!


Viehzeug????? das sind unsere Tiere.....und mit denen gehen wir sicher besser um,wie so mancher Totstreichler.
0
 
@ Freisinger #
Freisinger schrieb:

Viehzeug????? das sind unsere Tiere.....und mit denen gehen wir sicher besser um,wie so mancher Totstreichler.


Warum wird immer unterstellt das Landwirte ihre Tiere schlecht behandeln?
Wir leben doch im Grunde davon das es unseren Tieren und Pflanzen gut geht!
Wenn es denen nicht gut geht wird die qualität leiden... und damit unser einkommen....

Wenn Leute meinen einbrechen zu müssen um 'Beweise' zu konstruieren, und dabei die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Tiere beeinträchtigen oder es zumindest billigend riskieren, darf man keinem Landwirt für das evtl. verschwinden solcher Leute verantwortlich machen.

Warum hat das Eigentum eines Harz4 einen höheren Stellenwert, als das von einem Landwirt der es sich mühsam erworben hat?
Warum gelten die Persönlichkeitsrechte von Landwirten nicht so viel wie das eines Ökoterroristen?
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang