Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitglieder
Dies & Das
46 Themen, Moderator: Matthias, Susanne1, Manu
Forum: Dies & Das

Und plötzlich bin ich Bäurin

« zurück 1 ... 4 5 6
Beitrag bearbeitet von Moderatorin Susanne1 am 09.02.12 um 23:34 Uhr.
@ mimerla #
du hallo ich bin nur nebenerwerber udn sage dir alleind ein wille macht das du dich da reinlernst mit der zeit wirsd du es als routine ansehen, bei mir is alles ehr umgekehrt ich bin nebenerwerber und mir habens einige ha heute gekündigt ich geb auch noch nich auf und werde weitermachen,

mimerla schrieb:

Hallo,

ich greif mal das aktuelle Thema des Wochenblatts auf. Ich komme nicht aus der Landwirtschaft. Habe aber 2007 einen Milchbauer geheiratet. Wir haben zwei Kinder 3 und 1 Jahr alt!.

Helfe auch mit wo ich kann Stallarbeit....
Hauptsächlich mach ich aber meinen Haushalt und die Kinder! Mein Mann und mein Schwiegervater machen den Hof. Mein Schwiegervater ist allerdings schon 75 Jahre alt.

Ich weiß nicht so recht wie ich jemals richtig mit der Materie vertraut werde. Ich kann halt nirgends richtig mitreden weil ich ja keine Ahnung hab! Jetzt will mein Mann Stall anbauen. Und ich kann bei nix mitreden!

Wer von euch ist auch Quereinsteiger? Kennt meine Probleme!? Wie Löst ihr die? Dachte auch schon an Weiterbildung. Habe aber keine Schwiegermutter mehr die mich mit den Kindern Unterstützen könnte!

Alles nicht so einfach...........



Anm. Mod: Zitat getrennt
0
 
@ tabaluga #
tabaluga schrieb:

Ich muss auch mal wieder meinen senft dazu geben... :) Bin keine Bäuerin aber sehr an der Landwirtschaft interessiert.. Habt ihr einen Tipp für mich wo landwirtschaftliche Begriffe, Maschinen, Arbeitsweisen und abfolgen erklärt werden? Und zwar so, dass auch laien wie etwas davon verstehen?

vielen dank schonmal im vorraus und mimerla alles gute für den geplanten Stallbau! :)


Vielleicht hilft dir Lesen weiter. Das Buch "Grundstufe Landwirt" oder darauf aufbauend "Fachstufe Landwirt" zum Beispiel.
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 19.06.17 um 21:22 Uhr.
@ xaverl1 #
xaverl1 schrieb:

Vielleicht hilft dir Lesen weiter.


Hätte dir sicher auch geholfen.
Dann hättest du nämlich keinen sechs Jahre alten Thread aus dem Nirvana geholt.
Wohlan!
Voran ans Werk ihr Schergen!
Sollt im Schatten euch verbergen!
Die fiesesten der Fallen ölen!
Und pflichtbewusst die Gäste quälen!
Hau Allen auf die Finger drauf!
Und pass auf deine Schätze auf!
EHRBAR! - Lass den Gegner sein!
Du selbst sei FIES und auch GEMEIN!
3
 
@ The_Fox #
Obwohl..... interessieren würde es mich ja schon was aus der guten Dame geworden ist....
0
 
@ The_Fox #
The_Fox schrieb:

Hätte dir sicher auch geholfen.
Dann hättest du nämlich keinen sechs Jahre alten Thread aus dem Nirvana geholt.

Die Dame die er anführt, suchte erst kürzlich einen Wochenendjob,
Ganz ernst darf man das ja nicht nehmen.
Die wenigsten werden wohl noch Bäuerin lernen, alsö dann ganz plötzlich wenn sie Amors Pfeil triftt.
Wünschen wir uns, dass Amor gute Ziele aussucht.
1
 
@ xaverl1 #
[agrarheute.landlive.de]
xaverl1 schrieb:

Vielleicht hilft dir Lesen weiter. Das Buch "Grundstufe Landwirt" oder darauf aufbauend "Fachstufe Landwirt" zum Beispiel.

0
 
@ mimerla #
mimerla schrieb:

Ja das hab ich mir ja auch schon Überlegt! Ist mit meinen zwei kleinen Kindern aber schwer unter einen Hut zu bekommen! Habe wenig Möglichkeiten die unterzubringen!

Hat jemand schon Erfahrung mit solchen Weiterbildungen? Ich weiß nur eins ich muss tiefer in die Materie eintauchen! Sonst bin ich immer Fremd und das Daheim.



Wie ist das ausgegangen >>> Fremd sein >> Daheim >>> jetzt schreiben wir doch schon 2017

Sämtliche Fotos sind Urheberrechtlich geschützt , gegen missbräuchliche Verwendung wird Rechtlich vorgegangen
0
 
@ WiednerDerSteirer #
WiednerDerSteirer schrieb:

Wie ist das ausgegangen >>> Fremd sein >> Daheim >>> jetzt schreiben wir doch schon 2017


Da wirst lange auf eine Antwort warten....... Die Dame war vor 6Jahren das letzte mal on.
0
 
@ dacks #
dacks schrieb:

Da wirst lange auf eine Antwort warten....... Die Dame war vor 6Jahren das letzte mal on.

a ha <<< so genau schau ich gar net<<< hat mich interessiert die aussage fremd daheim<<<< ob es dann wohl gut gegangen ist !! wolen wir es der Familie wünschen !!

Sämtliche Fotos sind Urheberrechtlich geschützt , gegen missbräuchliche Verwendung wird Rechtlich vorgegangen
0
 
« zurück 1 ... 4 5 6
Werde Mitglied der Gruppe Landfrauen, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang