Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Werkstatt und Ersatzteile
Forum: Werkstatt und Ersatzteile
Für Hobbybastler und Profischrauber.

Radlader Zettelmeyer ZL 500

#
Hallo zusammen,
Heiße Marten und komme aus dem hohen Norden Niedersachsen. Bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines zl 500. Möchte ihn wieder etwas auf vordermann bringen.. öl / filter wechseln,weiß nur nicht welches. Das hier schon was genannt wurde,ist mir bekannt, nur kann ich da leider nichts zu finden. Möchte ihn auch gerne auf der Straße bewegen, wo zu eine Btriebserlaubnis nicht schlecht wäre! Wenn mir einer mit Anleitung/Ersatzteile-Liste/Betriebserlaubnis /Bedienungsanleitung/Handbuch/Reparaturbuch...weiter helfen könnte, wäre es super.
Vielen Dank schon mal im voraus :)
0
 
@ Ebenfeld15 #
Ebenfeld15 schrieb:

Hallo zusammen.

ich bin der Johannes komme aus Tirol in Österreich und bin seit kurzem Besitzer eines ZL500...Voll geiles Gerät nur habe ich weder Ersatzteilliste noch Betriebsanleitung für dieses Gerät erstehen können.

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Danke im Voraus
Schneider Johannes

0
 
@ M38A1 #
M38A1 schrieb:

Hallo zusammen,

auch ich habe einen ZL500 (Knicklenker) der vom Vorbesitzer wenig benutzt und sehr gut gepflegt wurde. Er hat erst 3800 Stunden, hat eine Eberspächer Standheizung und die von Zettelmeyer als Zubehör angebotenen Ladefläche hinten über dem Motor.

Generell läuft er super aber der Antrieb setzt etwas zu früh ein d.H. zu diesem Zeitpunkt ist der Motor noch nicht auf Touren und darum ist er etwas kraftlos. Man kann das wohl einstellen nur ich weiss noch nicht wie und wo.
Sollte mir jemand einen Tip oder vielleicht sogar das Werkstatthandbuch haben wäre das super !

Ich habe eine Betriebserlaubnis, die originale Bedienungsanleitung und das Ersatzteilbuch.
Teilweise bereits gescannt und als PDF verfügbar. Wer also Interesse hat kann sich gerne melden.


Ansonsten habe ich noch ein paar andere "lustige" Geräte z.B. einen Schreitbagger Benny Scorpio.

Viele Grüsse Micha




----

Hello @all,

hat von euch jemand eine Betriebserlaubnis, Bedienungsanleitung und ein Ersatzteilbuch bekommen? Ich hatte es bereits versucht, aber leider nichts erhalten. Wenn jemand was hat, bitte per PN.

Ich wär euch echt sehr dankbar - ist nicht leicht an sowas ran zu kommen.

Viele Grüße,

Armin
0
 
@ Queri #
Titelseite ZL500 Bedienungsanleitung
Hallo Armin,

allein in den letzten Wochen gab es mehr als 10 Anfragen nach Betriebsanleitung und Betriebserlaubnis. Davon ganze 2 Anfragen bei denen der Schreiber in der Lage war seine Kontaktdaten zu nennen - die Meisten konnten nicht mal Ihren Namen nennen. Diese Beiden haben sofort (in weniger als einer Stunde) das Ganze als Download erhalten.
Du warst aber keiner der Beiden und hast dementsprechend auch nichts erhalten - worüber beschwerst Du Dich also ?

ich zitiere mal den Beitrag der dieses Angebot macht:
... nochmals ganz deutlich, wer von mir etwas möchte z.B. die Betriebsanleitung vom ZL500 der kann mir gerne eine PN (Private Nachricht) senden.
Wer hier nicht in der Lage ist Namen und seine Kontaktdaten zu schreiben - was schon die Höflichkeit erfordert - bekommt definitiv nichts ... nicht einmal eine Antwort.

Diese Nachrichten werden von mir konsequent blockiert und bekommen auch später nichts mehr.
Helfen gerne JA - anonym Nein ... warum auch.


Meine Unterlagen sind übrigens gekennzeichnet womit ich genau nachvollziehen kann ob der Empfänger sie an Dritte weitergibt oder so wie vereinbart nur für sich selbst nutzt.

Grüssle Michael
0
 
#
ZL500 Koppelhaken Umbau
Hallo zusammen,

ich wollte auch mal wieder einen hoffentlich interessante Beitrag schreiben ...

Wir Ihr wisste gibt es nicht alle Anbaugeräte für den ZL500 und wenn dann zu Preisen bei denen man mit den Ohren wackeln muss. Wenn der Radlader aber schon einen manuellen Schnellwechsler hat dann sollen die Anbaugeräte da auch rein passen und ich will keinen Euronorm Zwischenrahmen der mich wieder zum Absteigen zwingt.

Das Problem ist aber, dass oberer Haken und untere Verriegelung nicht übereinander sind wie bei allen neueren Radladern also ein durchgehender Koppelhaken geht nicht.

Von Haken und Lochdurchmesser passt aber der Koppelhaken für den Atlas AR35. Diese Konsole gibt es als durchgehende Platte bei eBay und beispielsweise bei Koppelhaken24.de für ca. € 75,00 zzgl. Versand zu Kaufen. [koppelhaken24.de]

Die Aufgabe ist es dann per Winkelschleifer oder Metallsäge die durchgehende Platte in 2 Teile zu trennen.
Den Haken oben habe ich schräg abgetrennt so, dass ein möglicht langer Anschweiss-Bereich entsteht.
Das Auge unten muss abgetrennt und die Ränder um das Loch herum etwas schmaler gesägt werden damit Sie problemlos in die Verriegelung passen.

Dann als Schritt 1 den Haken-Abstand abmessen, am Anbaugerät ausrichten und die Haken anschweissen

Als Schritt 2 die Augen rechts und links im Zettelmeyer einhängen und das Anbaugerät oben an den Haken einhängen. Das hält ja durch sein Eigengewicht in den Haken.
Die Augen gerade und Mittig in der Aufnahme ausrichten und mit Schweisspunkten am Anbaugerät fixieren - dann passen die Abstände perfekt zu Eurem Lader zwar ohne langes Messen und viel ausprobieren.

Schritt 3 Gerät abhängen und die Augen fertig schweissen.

Das Ganze sauber gemacht dauert ca. 2 Stunden und ich habe mir so passend zum ZL500 Schnellwechsler einen Schiebeschild mit Ballenspiessen und einen Hubmast gebaut.

Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen um sich selbst weitere Anbaugeräte herzustellen.

Grüssle Micha
1
 
#
1
Moin. Ich hab übrigens noch Unterlagen für den ZL500. Wer also welche benötigt, kann sich bei mir per PN melden.
0
 
« zurück 1 ... 5 6 7
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang