Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitglieder
Sonstige Feten
37 Themen
Forum: Sonstige Feten

Chiemsee Reggae Summer vom 24.-26. August 2012

#
mein junior is dorten.ich weiss nur ,ddasgestern wegen sturmwarnung alles umgesiedelt wurde....


Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
0
 
#
Ich überleg grad ernsthaft einen Thread zu eröffnen mit dem Thema -> CRS - soll man bekennende Rastafari´s rein lassen und wenn, dann auch filzen? *gg
Wenn Du das Glück nicht in Dir selber findest, kann es Dir auch kein Anderer geben.
Manchmal erkennt man erst am Ende eines Weges, warum man ihn gehen musste.
Wissen und Pflanzen vermehrt man in dem man sie teilt.
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 24.08.12 um 11:52 Uhr.
#
Hallo Pattibelle,

wenn man sie nicht reinlassen würde, wäre das ein Verstoss gegen die Religionsfreiheit! Die Drogen
helfen doch nur bei der Kontaktaufnahme mit Haile Selassie.

Gruss, DWEWT
Nur die Götter gehen zugrunde, wenn wir endlich gottlos sind. K.Wecker
Religionsfreiheit ist ein schönes Ziel; so ganz frei von Religion.
0
 
#
Hier in Köln gibt es auch solch ein Fest. Vor wenigen Jahren noch las man von einer Hunderschaft hier, einer Hunderschaft dort und von Hunderschaften an anderen Stellen rund um die Veranstaltung. Was ein Aufstand von allen Seiten. Die Zeitungen waren voll davon wie auch über die Abteilung Lärmbelästigung und Abfallproblematik. Die letzten beiden Jahre hört man überhaupt nichts mehr davon. Irgendwie hat man da etwas gedreht. Die Polizei, die nach der xten Veranstaltung erst aufgefahren wurde, hatte anfänglich einen sehr schweren Stand und fand erst Akzeptanz als es hieß, man wolle die Händler aus dem Verkehr ziehen. Das ist wohl auch gelungen und da mir mal eine Pressekarte für diese Veranstaltung zugespielt wurde kann ich sagen: Es handelt sich nicht um hundert Kiffer, auch nicht um tausende, nein, um zehntausende. Alkoholleichen gab es keine aber eine seltsam freudig friedliche Bombenstimmung.

Bei den Rastas ist die Verwendung dieses "Weeds" allerdings auch sehr stark religiös verankert, auch wenn nicht alle Veranstaltungsbesucher bei mir als Rastas durchgehen würden. Etwas Toleranz wrd man doch in der Frage an den Tag legen können. Schließlich werden für andere Religionen ganze Rechtsgefüge auseinandergebrochen.
2
 
@ DWEWT #
DWEWT schrieb:

Hallo Pattibelle,

wenn man sie nicht reinlassen würde, wäre das ein Verstoss gegen die Religionsfreiheit! Die Drogen
helfen doch nur bei der Kontaktaufnahme mit Haile Selassie.

Gruss, DWEWT



Wir könnten jetzt ganz elegant zur Beschneidung rüberflitschen - aber das lass ich mal

es lebe der Löwe von Zion
Wenn Du das Glück nicht in Dir selber findest, kann es Dir auch kein Anderer geben.
Manchmal erkennt man erst am Ende eines Weges, warum man ihn gehen musste.
Wissen und Pflanzen vermehrt man in dem man sie teilt.
1
 
@ DWEWT #
DWEWT schrieb:

Hallo Freisinger,

ist halt wie mit dem Alkohol auf einem Dorffest. Da fühlt man sich nicht alkoholisiert, häufig als Aussen-
seiter.

Gruss, DWEWT


Ist doch geil,wenn rundrum alle besoffen sind,und selber hat man einen klaren Kopf
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 24.08.12 um 12:13 Uhr.
@ Biobauer #
Biobauer schrieb:

mein junior is dorten.ich weiss nur ,ddasgestern wegen sturmwarnung alles umgesiedelt wurde....


ich war einmal vor zwei Jahren am Münchner Hauptbahnhof zm Umsteigen nach Hause und wunderte mich über Dreckspuren, ja was sag ich ganze Autobahnen gingen da durch........ durch den ganzen Bahnhof und junge Leute die super-dreckig aber super gut drauf in Campingausrüstung und Gummistiefeln in alle Richtungen sich verteilen und eben die dementsprechenden Spuren nach sich zogen, die kamen alle von so einem Wochenende am Chiemsee bei schlechtem Wetter.....

Ich denke, dass einem sowas nur in der Jugend gefällt und dass man das dann aber machen muss.
1
 
Dieser Beitrag wurde am 24.08.12 um 12:12 von lilli gelöscht.
@ lilli #
sei gewiss - Alter schützt nicht vor CRF
Wenn Du das Glück nicht in Dir selber findest, kann es Dir auch kein Anderer geben.
Manchmal erkennt man erst am Ende eines Weges, warum man ihn gehen musste.
Wissen und Pflanzen vermehrt man in dem man sie teilt.
0
 
@ Pattibelle #
Was ist denn CRF?

Aber lasst lieber mal die Jugend unter sich. Die Karten in Köln gehen über das ganze Wochenende und dann incl. Zeltplatz. Nee, soetwas brauche ich nicht mehr.

Bei den Drogen soll halt aufgepasst werden, dass neben gutem Marihuana kein Dreckszeug da rein kommt bzw. im Umfeld auftaucht und dann geht dies schon gut. Schweizer, Holländer und Spanier sind in diesen Fragen nicht umsonst viel gelassener. Leute die Sorgen haben sollen sich einfach mal die Medizinalhanfregelungen in den USA anschauen. Da ist es dann in den "Spezialapotheken" wie im Supermarkt - man findet keinen Anfang und kein Ende!
0
 
Werde Mitglied der Gruppe Der Party-Channel, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang