Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitglieder

Kindertag 2013

#
Kindertag 2013
Hallo, meine Vorgängerin hat überhaupt nichts in Richtung Öffentlichkeit gemacht (keine Beteiligung am Bürgerfest im Ort ... kein Kindertag ... kein Erntedankfest ...). Ich würde das gerne Stück für Stück ändern, aber grade bei so was beisse ich irgendwie auf Granit. Leider haben wir selbst keinen geeigneten Hof, sonst würde ich es bei uns aufziehen. Danke für jede Idee !

Wäre auch hilfreich zu erfahren, was ihr so anbietet ... vielleicht ist das was ohne Tiere dabei (für mich ??

Schlagwörter dieses Themas: feste, kindertag 2013, landfrauen, öffentlichkeitsarbeit, hinzufügen »

0
 
#
Ohne Tiere gibt es bei uns in der Umgebung öfters Kartoffeltage oder Äpfeltage.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
0
 
#
hmm, ja wäre schon mal eine Idee, DANKE ! Ich überlege inzwischen ob statt eines bestimmten Hofes vielleicht ein kleiner Spaziergang durch die Felder und dann ein Picknick am See/Wasser auch interessant sein könnte. Bringt den Kids die Nahrungsmittel auch näher ...
0
 
@ zimmerlinde76 #
zimmerlinde76 schrieb:

hmm, ja wäre schon mal eine Idee, DANKE ! Ich überlege inzwischen ob statt eines bestimmten Hofes vielleicht ein kleiner Spaziergang durch die Felder und dann ein Picknick am See/Wasser auch interessant sein könnte. Bringt den Kids die Nahrungsmittel auch näher ...


spaziergänge sehe ich aufgrund eines motivations problems für problematisch, wirkt halt sehr theoretisch. etwas praktisches tun dürfte hier einfacher sein
0
 
#
Bei uns hat ein Landwirt in laufnähe vom Kiga immer ein paar Reihen Kartoffeln gelegt, die dann für die kinder mit der Schleuder geerntet werden... die Kinder müßen dann die Kartoffeln einsammeln. Jedesmal ein riesen Spaß für die Kinder, danach gibts Mitagessen... alles aus Kartoffeln.
es geht also ach ohne Tiere....
0
 
@ Notill #
Wie wäre es mit einer Schatzsuche?
0
 
@ Notill #
Notill schrieb:

Bei uns hat ein Landwirt in laufnähe vom Kiga immer ein paar Reihen Kartoffeln gelegt, die dann für die kinder mit der Schleuder geerntet werden... die Kinder müßen dann die Kartoffeln einsammeln. Jedesmal ein riesen Spaß für die Kinder, danach gibts Mitagessen... alles aus Kartoffeln.
es geht also ach ohne Tiere....



Kartoffeln stecken und ernten haben wir vor 2 Jahren mit der KiGa-Gruppe meiner Tochter gemacht ... stimmt, die Kids waren alle restlos begeistert ! !
0
 
#
ich habe noch den Stall aus zu misten und Rasen zu maehen fuer die Kinder. Alles kostenlos und mit hehem Spassfaktor
1
 
Werde Mitglied der Gruppe Landfrauen, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang