Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Ackerbau
1372 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Ackerbau
Maschinen für Bodenbearbeitung, Saat, Düngung, Pflanzenschutz.

Wer kennt diesen Gülle-Selbstfahrer?

#
Gülle Selbstfahrer Gülle Selbstfahrer Gülle Selbstfahrer
Wer kennt diesen Gülle-Selbstfahrer?
Hallo zusammen,

ich habe heute zufällig einen ganz eigenartigen Gülle-Selbstfahrer bei der Arbeit gesehen. Das Fabrikat ist mir nicht bekannt.
Auf dem Tank und dem Grubber steht zwar Zunhammer, aber soweit ich weiß, hat Zunhammer nie so ein Fahrzeug gebaut.

Wer kennt diesen Selbstfahrer oder hat eine Idee, woher das Fahrzeug stammen könnte?

Viele Grüße,
Christian

Schlagwörter dieses Themas: gülle, gülle selbstfahrer, zunhammer, hinzufügen »

0
 
@ agrarstudent #
agrarstudent schrieb:

Hallo zusammen,

ich habe heute zufällig einen ganz eigenartigen Gülle-Selbstfahrer bei der Arbeit gesehen. Das Fabrikat ist mir nicht bekannt.
Auf dem Tank und dem Grubber steht zwar Zunhammer, aber soweit ich weiß, hat Zunhammer nie so ein Fahrzeug gebaut.

Wer kennt diesen Selbstfahrer oder hat eine Idee, woher das Fahrzeug stammen könnte?

Viele Grüße,
Christian



ich würde mal tippen das sieht nach nem eigenbau aus den die Kabine sieht ziemlich nach einer vom Menglehäcksler aus
Macht nix wenn´s schnell geht ;) :D
0
 
@ GoelkenHen #
GoelkenHen schrieb:

ich würde mal tippen das sieht nach nem eigenbau aus den die Kabine sieht ziemlich nach einer vom Menglehäcksler aus


ich hätte jetzt genau das selbe gesagt
0
 
#
Der Tank auf dem Selbstfahrer kommt mir bisschen klein rüber, oder täuscht das so ?

Mfg benni
0
 
@ Benni #
Benni schrieb:

Der Tank auf dem Selbstfahrer kommt mir bisschen klein rüber, oder täuscht das so ?

Mfg benni


Der Tank hat ein Volumen von 8 m³ ...ist nicht mehr gaaaaaanz zeitgemäß, ok

Dafür hat das Fahrzeug einen 12-Zylinder Deutz Motor mit 320 PS

Viele Grüße,
Christian
0
 
@ agrarstudent #
agrarstudent schrieb:

Der Tank hat ein Volumen von 8 m³ ...ist nicht mehr gaaaaaanz zeitgemäß, ok

Dafür hat das Fahrzeug einen 12-Zylinder Deutz Motor mit 320 PS

Viele Grüße,
Christian


Das wird er auch brauchen um das ding zu grubbern ;) bzw. mit dem gewicht vorwärts zu kommen weil ganz leicht wird der auch nicht sein..
0
 
@ agrarstudent #
[quote]agrarstudent schrieb:

Der Tank hat ein Volumen von 8 m³ ...ist nicht mehr gaaaaaanz zeitgemäß, ok

Dafür hat das Fahrzeug einen 12-Zylinder Deutz Motor mit 320 PS

Ich hoffe du hattest deine Videokamera griff bereit, so dass wir uns das gespann auch "live" ansehen und anhören können?

gruß christian
I ♥ life!
0
 
@ Christech #
[quote]Christech schrieb:

agrarstudent schrieb:

Der Tank hat ein Volumen von 8 m³ ...ist nicht mehr gaaaaaanz zeitgemäß, ok

Dafür hat das Fahrzeug einen 12-Zylinder Deutz Motor mit 320 PS

Ich hoffe du hattest deine Videokamera griff bereit, so dass wir uns das gespann auch "live" ansehen und anhören können?

gruß christian


Aber sicher doch... Du kennst mich ja, oder?
0
 
#
War die Maschine nicht erst kürzlich auf dem Wochenblatt auf der Titelseite?
0
 
#
Ja, solche Fahrzeuge werden erst seit ein paar Jahren gebaut, siehe Claas Xerion, Vredo tracs, Holmer, Horsch, und viele Andere. Meist haben die Tanks ein Volumen von 12000 litern und werden mit Tankwagen befüllt, das Umpumopen dauert ca. 2 min und in 5-6 min ist es auch schon ausgebracht!!!
Wir hatten mal Interesse, doch an der Wirtschaftlichkeit solcher Maschinen ist zu zweifeln...
Gruß

Alex
0
 
1 2 3 ... 5 weiter »
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang