Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Alles unter 8 cm gehört dem Wald

#
Alles unter 8 cm gehört dem Wald
Hab gehört daß in Deutschland diskutiert wird über ein Gesetz das vorschreibt daß alles über 8 cm Durchmesser im Wald als Dünger verbleiben muß. Halte 8 cm für übertrieben, 6 cm könnte ich mir vorstellen. Jedenfalls hätte so eine Verordnung noch Auswirkungen auf die jetztige Biomassenutzung.
Was meint ihr dazu?
Benutze Klopapier beidseitig, der ökologische Erfolg liegt dann auf der Hand!

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
sowas wird nicht kommen.....weil alles was man nicht kontrollieren kann braucht man nicht zu verbieten....
Für Meinungsfreiheit und ein freies Internet! Ich beteilige mich an der Operation Payback!
0
 
#
Ich seh es auch so, außerdem muß bei einem Käferbefall alles aus dem Wald, um den Käfern das brutfähige Material zu entziehen. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass selbst in 2 cm starken Ästen noch Larven drin waren.
0
 
@ Fendt312V #
Fendt312V schrieb:

Hab gehört daß in Deutschland diskutiert wird über ein Gesetz das vorschreibt daß alles über 8 cm Durchmesser im Wald als Dünger verbleiben muß. Halte 8 cm für übertrieben, 6 cm könnte ich mir vorstellen. Jedenfalls hätte so eine Verordnung noch Auswirkungen auf die jetztige Biomassenutzung.
Was meint ihr dazu?

was jetzt ?
Der Stacheldraht, das ist ein Draht, der Stacheln hat.


Bauernstolz; ein niedriger Stolz, welcher sich auf nichtswürdige Dinge gründet, und welcher sich niedriger, verächtlicher Mittel zu seiner Befriedigung bedient.
0
 
@ jw #
Moin,
wer Rechtschreibfehler findet ,darf sie behalten.
0
 
@ bienenquaeler #
bienenquaeler schrieb:

Moin,
wer Rechtschreibfehler findet ,darf sie behalten.


Ist ja kein Rechtschreibfehler, das geht Richtung Ausdruck/Grammatikfehler, weil es ja Inhaltlich nicht stimmt
0
 
#
Ja ist so um den Dreh , ich glaube hat was mit der Zertifizierung zu tun
,,Der Mensch steht nicht mehr im Mittelpunkt, sondern die Fledermaus, Saatkrähe und der Biber" Zitat unseres Bürgermeisters.
Leben und Leben lassen, egal welchen Glauben und Hautfarbe die Menschen haben.
Biomais statt Braugerste und ihr langer energieverlustreicher Weg bis zum Bier.
Welche Vorteile haben Häftlinge ? sie Wissen warum sie eingesperrt sind, Haustiere werden zur Freude des Menschen(Modeerscheinung) in die Welt gesetzt und von diesem eingesperrt.
Fast jeder möchte billig einkaufen aber keiner möchte für denn Superlohn von KiK,Mac Donalds,Amazon,Zalando usw arbeiten.
Mehr Schweine bedeutet nicht automatisch auch mehr Scheine.
0
 
@ Darky #
Darky schrieb:

sowas wird nicht kommen.....weil alles was man nicht kontrollieren kann braucht man nicht zu verbieten....



Wenn das stimmen würde,wären wir nicht in Deutschland!
0
 
@ Darky #
Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
,,Der Mensch steht nicht mehr im Mittelpunkt, sondern die Fledermaus, Saatkrähe und der Biber" Zitat unseres Bürgermeisters.
Leben und Leben lassen, egal welchen Glauben und Hautfarbe die Menschen haben.
Biomais statt Braugerste und ihr langer energieverlustreicher Weg bis zum Bier.
Welche Vorteile haben Häftlinge ? sie Wissen warum sie eingesperrt sind, Haustiere werden zur Freude des Menschen(Modeerscheinung) in die Welt gesetzt und von diesem eingesperrt.
Fast jeder möchte billig einkaufen aber keiner möchte für denn Superlohn von KiK,Mac Donalds,Amazon,Zalando usw arbeiten.
Mehr Schweine bedeutet nicht automatisch auch mehr Scheine.
1
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang