Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rind
1826 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Rind
Die Kuh macht "Muh" und Kühe machen Mühe

Ad Libitum " Sauertränke"

@ Seebauer #
Na wie wohl, der Keim gelangt in den Verdauungstrakt, vorallem in der Biestmilchphase ist die Darmwand sehr durchlässig. Dann nistet er sich ins Gewebe ein und wartet seine Zeit als " Schläfer"ab..

Den Gedanken hatte ich auch als theoretische Möglichkeit, aber was mich daran gestört hat: dann müssten zumindest einige Kälber auch andersweitig daran erkranken. Und das würde auffallen.
0
 
@ Viehdokter #
Das ist zwar kein Beweis, macht aber zumindest nachdenklich!
0
 
@ leonardo2k3 #
leonardo2k3 schrieb:

Ich glaube ich muss meinen Versuch frühzeitig aufgeben.
Im Schnitt trinken die Kälber (zum Großteil über 1 Woche alt) nicht mehr als 3 Liter pro Tag. Speziell die Kälber, bei denen ich am Anfang dachte, "da funktioniert das System, die saufen ordentlich", haben plötzlich durch die Bank Druchfall (trotz desinfizierten Boxen, guter Vollmilch, eigenem Eimer 2x täglich gewaschen und Ansäuerung)
Ich habe mir noch ein Ph-Wert Messgerät zugelegt und musste erstaunt feststellen, das ich die Milch bisher nur auf 6,2 angesäuert habe. Für 5,5 benötige ich die 3-fache Menge, was dazu führen dürfte, dass sie noch weniger trinken :(


womit wäschst du die eimer ? nur mit heißem wasser oder auch mit reinigungsmittel ? falls du reinigungsmittel benutzt könnte es evtl. sein das kleine reste im nuckel und im eimer hängen bleiben,das dann beim nukeln bei den kälbern die schleimhäute reizt und sie darum nicht mehr nukeln.das wäre auch eine erklärung für den durchfall
0
 
#
Sollte man bei akutem Durchfall auf das Ansäuern der Milch verzichten? Ich meine auf der anderen Seite möchte man ja die Trinklust erhalten durch Gabe von Natriumbicarbonat (oral bzw iV)
Der Neider sieht den Garten, den Spaten sieht er nicht.
0
 
« zurück 1 ... 3 4 5
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang