Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
UploadForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitglieder
Fleckvieh
302 Themen, Moderator: Manu, Matthias, Susanne1
Forum: Fleckvieh

Weiß jemand genaueres ?

« zurück 1 ... 4 5 6
#
Projekt FoKUHS wurde die weibliche Lernstichprobe beim Fleckvieh getauft und gilt für Holstein, Braunvieh und Fleckvieh.
Wichtigste Voraussetzung ist ein hoher Anteil an Jungstierbesamungen.
Betriebe die bei den Stieren nicht auf GS vertrauen werden kaum ihre Kalbinnen untersuchen.

Von den Phänotypen wird folgendes erhoben: Abstammung, Leistungsdaten Milch, FRW, Kp..., Exterieurbeurteilung aller 1. Laktierenden, Gesundheitsmerkmale, Klauenplegendaten und die Messung von Ketosen zweimal nach der Abkalbung.
1
 
#
Jetzt frag ich mal ganz ketzerisch: Wird auch erhoben wie's in der 2. und 3. Laktation aussieht? Ob die überhaupt erlebt wird? Ich möchte keine Kuh für eine Laktation, genausowenig wie den Überfliegerjungstier der nach einem Jahr wieder in der Versenkung verschwindet.
3
 
@ Rohana #
Rohana schrieb:

Jetzt frag ich mal ganz ketzerisch: Wird auch erhoben wie's in der 2. und 3. Laktation aussieht? Ob die überhaupt erlebt wird? Ich möchte keine Kuh für eine Laktation, genausowenig wie den Überfliegerjungstier der nach einem Jahr wieder in der Versenkung verschwindet.

Ja auf jeden Fall!
Von den typisierten Tieren werden dann alle Milchleistungsergebnisse und Gesundheitsdaten mit dem Genomtest abgeglichen und so kann man in fünf Jahren noch genauer sagen von welchen GJV die ältesten und gesündesten Kühe zu erwarten sind.
0
 
« zurück 1 ... 4 5 6
Werde Mitglied der Gruppe Rinderzucht FLECKVIEH, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang