Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Andere
Forum: Andere
Für alle weiteren tierischen Fragen

Arbeit als ungelernte?

@ Kone #
Wer einen Beruf erlernt hat ist nie ein Hilfsarbeiter, sondern eine angelernte Arbeitskraft.
Vorletzte Woche kamen wieder die Stallgeschichten im BR. Der Betrieb mit 580 Kühen hatte eine gelernte Zahnarzthelferin als Herdenmanagerin eingestellt.

Man kann fast alles lernen, wenn man will!
1
 
#
hallo man kann auch als ungelernte erfolg in der landwirtschaft haben! man kann auch als hilfsarbeiter anfangen und dann langsam aufsteigen! ich finde man muss einfach de ricbtigen betrieb finden!
gruss
1
 
@ altilla #
Lieber Altilla,
Ich habe nicht alle paar Jahre was neues gemacht.
Ich habe mit 16 nach der Realschule meine Ausbildung zur Kinderpflegerin gemacht und bin danach krank geworden und habe 8 Jahre lang gekämpft um überhaupt wieder auf die Beine zu kommen. In dieser Zeit habe ich fast im Krankenhaus gewohnt.
Danach habe ich die Ausbildung zur Altenpflegerin gemacht und musste 3 Jahre nach Abschluss umschulen.
Ich habe das auch nicht Alles gemacht weil ich gerade mal Bock drauf hatte.
Und ja ich bilde mich weiter in meinem Beruf. Ich habe nach dem Examen ein Stipendium erhalten und eine Weiterbildung in Gerontopsychiatrie gemacht, habe mich im Bereich Demenz weitergebildet und mache derzeit meine Fachkraft für Palliativpflege.
0
 
@ Kone #
hallo er hat sie als melkerin eingestellt und sie ist jetz herdenmanagerin!
gruss

ach ja es war vlrübergehend die letzte folve wo gedreht wurde!
0
 
#
Aber ihr dürft natürlich alle eure Meinung haben.
Ich möchte eh nicht auf die Schnelle irgendwo hin wechseln. Ich mache mir viele Gedanken und gehe ja auch hospitieren. Vielleicht verbinde ich auch meine Ausbildungen mit der Landwirtschaft und gehe auf einen Hof der behinderte Menschen integriert.....
0
 
@ Kleines82 #
Ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, und kennen auch deine Gesundheitsstatus nicht. Aber kinderpflegerin aus gesundheitlichen gründen beendet, altenpflegerin mit Umschulung beendet. Da solltest du dich aber genau fragen, ob ein job in der Landwirtschaft das richtige ist.
Du hast vom stress her wahrseinlich nicht weniger als in der Pflege. Körperlich stellt du dich wahrscheinlich auch nicht besser. Von der sozialen Absicherung begiebst du dich in freies Gewässer. Und dann noch finanzielle Einbußen.

Man kann natürli vieles schaffen, aber ob das eine Perspektive auf Dauer ist?
Und auch ein Praktikum kannst du nicht wirklich als Richtschnur nehmen, weil du nie weist in welcher betrieblichen Situation du in einen betrieb kommst.
4
 
@ Ramona90 #
Ramona90 schrieb:

hallo er hat sie als melkerin eingestellt und sie ist jetz herdenmanagerin!
gruss

ach ja es war vlrübergehend die letzte folve wo gedreht wurde!


Ich nehme an, du arbeitest auch dort? ;)
Im Verfall der Landwirtschaft sehe ich eine der größten Gefahren für unseren staatlichen Verband.

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
(1815 - 1898), preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler
0
 
#
Kann mich nur nurich anschließen und bin nach meiner Erfahrung auch der Meinung,
wer in der Landwirt arbeiten will, sollte schon körperlich belastbar sein.
1
 
#
Woher aus Hessen kommst du denn? 😉
0
 
@ Kartoffelbluete #
Kartoffelbluete schrieb:

Kann mich nur nurich anschließen und bin nach meiner Erfahrung auch der Meinung,
wer in der Landwirt arbeiten will, sollte schon körperlich belastbar sein.



Das kann ich so nicht stehen lassen das man in der Landwirtschaft schwer Arbeiten muss, war früher mal oder als Kleinbauer, wenn ich mich so Umschaue müssen die meisten Arbeitnehmer mehr leisten als die Bauern, vor allen die Bäuerinnen müssen heute nicht mehr viel tum sieht man ja hier, wer was anderes behautet liegt falsch oder verbreitet absichtlich Unwahrheiten.
0
 
Thema wurde vom Moderationsteam geschlossen: Threadstarterin hat sich abgemeldet
Dieses Thema wurde von einem Moderator geschlossen.
Zum Seitenanfang