Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Wetter, Klima und Umwelt
Forum: Wetter, Klima und Umwelt
Da wird es uns heiß und kalt...

Mairegen bringt Segen

@ Andi24 #
Maisreihen sind (bei mir) schon gut sichtbar, aber es haben auch noch nicht alle gesäät.. Heute wieder 5mm Niederschlag.
0
 
@ 240236 #
Die wo den Mais flach gesät haben, da sieht man jetzt die Reihen.
5l Regnet es bei uns fast täglich, wegen dem schauen wir schon nicht mehr. Heute Mittag hat es 15km entfernt 45l in 20 Minuten geregnet!!
0
 
#
Wir haben jetzt auch Mais gesäht, allerdings nicht alles! Es gibt fast überall nasse Stellen - nächste Woche soll's noch schön bleiben - dann ist alles draussen und der 1. Schnitt drin!
0
 
#
Hier ist es seit November(!!!) sehr trocken.

Gewitter sieht und hört man, der Boden bekommt aber nix ab. Wenn es mal regnet, dann ist es ein halber l oder vielleicht mal 1l/m^2
0
 
@ christiannds #
christiannds schrieb:

Hier ist es seit November(!!!) sehr trocken.

Gewitter sieht und hört man, der Boden bekommt aber nix ab. Wenn es mal regnet, dann ist es ein halber l oder vielleicht mal 1l/m^2



wie bei uns
0
 
@ Joschi79 #
Bei uns hat es wieder 20 mm geregnet da freut sich die Natur
0
 
#
Hallo,
bei uns ist das Gras(zu) trocken im Silo. Mais ist gelegt. Gestern Abend hat es 11 Liter geregnet.
Die nächsten 2 Wochen hoffe ich daß es noch öfters regnet.
Allen Anschein nach trifft es andere Regionen ganz heftig. [www.topagrar.com]
0
 
#
Nach wie vor seit mitte Mai warm und trocken. Ist mir lieber wie so was: [www.wetter.com]
0
 
@ 0 #
Nach wie vor seit mitte Mai warm und trocken. Ist mir lieber wie so was: [www.wetter.com]

Bei euch hat es sicher seither auch ab und zu geregnet, also war nicht ganz trocken. Weil sonst würdest du anders reden!
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Bei euch hat es sicher seither auch ab und zu geregnet, also war nicht ganz trocken. Weil sonst würdest du anders reden!

Stimmt, ab und an gab es Regen, so daß sich die Blätter der Gräser und Kräuter wieder vom Boden erhebten. Der Mais entrollte sich auch ab und an. Nur sind mit Trockenschäden lieber, als daß sich der fruchtbare Boden zum Nachtbarn verabschiedet/ ich mit Erde zugedeckt werde!
1
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang