Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Pflanzenbau
1322 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Pflanzenbau
Bodenbearbeitung, Düngung, Pflanzenschutz...

Nitrat Schnelltest

 
#
Nitrat Schnelltest
Hat jemand Erfahrung mit dem Nitrat Schnelltest? Ich wende ihn dieses Jahr zum ersten Mal regelmäßig in Weizen + Gerste an.
Der Weizen befindet sich bspw. in EC37 und die Düngeempfehlung der Abschlussgabe laut Schnelltest beläuft sich auf nur 20 kg N.
1. Gabe war 60 kg N
2. Gabe 54 kg N (Gülle)
anhand der klassischen Berechnung mit Nmin usw. sollte sich die letzte Gabe auf ca. 75 kg N belaufen.
Ist auf den Schnelltest verlass? Es können doch nicht solche Unterschiede zwischen Messung und Theorie liegen. Das macht die Berechnung völlig absurd.

Habe das Testgerät mehrfach kalibriert und geprüft, es müsste schon passen aber nur 1/4 der üblichen Menge zu düngen fällt mir schwer

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ leonardo2k3 #
Ich kann das heuer schon fast glauben, denn bei dieser kühlen Witterung die wir heuer hatten wurde bis jetzt wenig mineralisiert.
0
 
#
Denke ich auch. Mein Weizen hat bis vor ein paar Tagen Mangelerscheinungen gezeigt.

Zuerst war es zu trocken damit der Dünger überhaupt aufgelöst wird
Dann zwar feucht aber sehr kalt (-6 bis 6+10 Grad Celsius)
und seit letzter Woche geht jetzt richtig die Post ab....

Aber sicherlich ist noch einiges an N vorhanden weil eben erst die letzten 1,5 Wochen der Weizen wirklich wächst.
0
 
#
Dann glaubt ihr die 20 kg bei der 3. Gabe könnten schon ausreichen?
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang