Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Talk
761 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Talk
Für alle Themen, die Euch am Herzen liegen.

Umfrage

Teilnehmer: 29

Ist es in Ordnung das die reiche Kirchen vom Staat alimentiert wird ?
Antworten   Stimmen Prozent
JA
9 31 %
Nein
20 69 %

Kirchentag

@ Heiliger_Aloisius #
Heiliger_Aloisius schrieb:

mal langsam !
Aber bei der AfD Vorgänger Partei ,
wurde 1933 die systematische Kirchensteuereintreibung über den Staat eingeführt !


sorry aber dein beitrag ist gequritlte kacke !
die afd ist eine demokratisch gewählte partei genau so wie die linke .
ich sehe meine interessen von keiner der beiden vorgenannten vertreten aber dennoch sind die weit von einer diktatur entfernt auch wenn uns viele jurnalisten es dem volk bei der afd einreden wollen

das bessere ist der feind des guten
3
 
@ Ru #
Ru schrieb:

VW lässt die Deutschen Kunden auf ihre Schäden sitzen und finanziert Milliardäre


Wird jemand gezwungen einen VW zu fahren?
1
 
@ stripptiller #
stripptiller schrieb:

sorry aber dein beitrag ist gequritlte kacke !
die afd ist eine demokratisch gewählte partei genau so wie die linke .
ich sehe meine interessen von keiner der beiden vorgenannten vertreten aber dennoch sind die weit von einer diktatur entfernt auch wenn uns viele jurnalisten es dem volk bei der afd einreden wollen

[de.wikipedia.org]



Der Stacheldraht, das ist ein Draht, der Stacheln hat.


Bauernstolz; ein niedriger Stolz, welcher sich auf nichtswürdige Dinge gründet, und welcher sich niedriger, verächtlicher Mittel zu seiner Befriedigung bedient. Qelle unbekannt

Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt.

Arthur Schopenhauer
0
 
#
Vielleicht will VW nur wieder etwas zurückgeben, von dem was es an Schaden angerichtet
hat!
1
 
Dieser Beitrag wurde am 24.05.17 um 17:18 vom Autor gelöscht.
@ tyr #
tyr schrieb:

Die Kirchenfinanzierung in Deutschland hängt mit den besonderen historischen Strukturen zwischen Staat und Kirche zusammen, siehe "Reichsdeputationshauptschluss". Seit dem ist die finanzielle Unterschtützung im deutschen Recht geregelt, an dem niemand bisher wackeln will. Wder von Links bis CDU. Einzig die AfD hadert mit der Amtskirche, aber die sind ja pfui, und dürfen auch bei Wahlen beschissen werden, ohne das es einen Aufschrei über die, doch wohl, massiven Wahlfälschungen gibt.

Übrigens finanziert der deutsche Steuerzahler nicht nur die kirchlichen Großveranstaltungen, sondern auch die Gehälter der Pfaffen, und zwar nicht über die Kirchensteuer, sondern direkt.



es werden - nur - die Gehälter der Bischöfe vom Staat direkt bezahlt
die normalen Mitarbeiter (Pfaffen ect) von den Kirchengemeinden (Kirchensteuer)
0
 
@ obermainsbach #
obermainsbach schrieb:

es werden - nur - die Gehälter der Bischöfe vom Staat direkt bezahlt
die normalen Mitarbeiter (Pfaffen ect) von den Kirchengemeinden (Kirchensteuer)


Nein, so einfach ist das nicht.

Zitat Wiki:
Zu den positiven Staatsleistungen gehören vor allem die Dotationen, also zweckgebundene Zuwendungen zur Finanzierung kirchlicher Behörden und Amtsträger. Im katholischen Bereich spricht man im ersten Fall von Bistumsdotationen, im evangelischen von Dotationen für das Kirchenregiment. Unter die Dotation von Amtsträgern fallen vor allem Zuschüsse zur Besoldung der Pfarrer. Neben den Dotationen gibt es aber auch eine Vielzahl von regional unterschiedlichen Formen der positiven Staatsleistungen, die sowohl in Geld- als auch in Sachzuwendungen (Nahrungsmittel), in Nutzungs-, Bau- und Unterhaltungspflichten bestehen können. Sie können dem Betrag nach festgelegt oder bedarfsabhängig sein.

[de.wikipedia.org]
Ich vertret hier meine Meinung.....Deine mußt Du Dir selbst bilden
Freiwirtschaft: [userpage.fu-berlin.de]

Armut schafft Demut, Demut schafft Fleiß, Fleiß schafft Reichtum,
Reichtum schafft Übermut, Übermut schafft Krieg, Krieg schafft Armut.

So ist es brauch seit alters her, wer Sorgen hat, hat auch Likör..
Doch wer zufrieden und vergnügt, sieht zu, daß er auch welchen kriegt.
(W. Busch)

Nimm das Recht weg - was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande?
(Augustinus von Hippo)
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 24.05.17 um 21:08 Uhr.
#
Das kann doch bitte nicht ernst gemeint sein?

Bitte..., wir investieren MILLIARDEN!!! für alle erdenklichen Dinge, schicken das Geld metaphorisch ausgedrückt auf Containerschiffen nach Griechenland, investieren Unsummen in die Flüchtlingspolitik usw..., und dann reden wir wirklich darüber ob direkt oder indirekt ca. 5-6 Millionen an die Kirche fließen, die zu der deutschen Kultur ein Stück weit dazu gehört? Das sind doch Peanuts..., also bitte, ich hab keine übermäßige Affinität zur Kirche, aber da hab ich größere Sorgen als die paar Kröten.
5
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 24.05.17 um 21:20 Uhr.
@ jw #
jw schrieb:

[de.wikipedia.org]

Sehr guter Artikel, damals kam es zu Übergriffen auf missliebige Parteien, deren Mitglieder und Einrichtungen, die beschädigt wurden.
Heute sind wir wieder so weit....................... die Antifa ist die SA in neuem Gewand.................
4
 
@ Rottalboy #
Rottalboy schrieb:

Sehr guter Artikel, damals kam es zu Übergriffen auf missliebige Parteien, deren Mitglieder und Einrichtungen, die beschädigt wurden.
Heute sind wir wieder so weit....................... die Antifa ist die SA in neuem Gewand.................


Antifa => SA ?

Die SA war eine Organisation , hervorgegangen aus ... [www.historisches-lexikon-bayerns.de]

Die Antifa sind zwar auch ein radikaler haufen , deren Ziel ist aber nicht Ortnung und Staatssicherheit , sie sind eher die Gegner einer SA , aus welchen Rehen eine SA hervorgehen würde ist wohl klar. Was der Afd noch fehlt , sind die Linken Radikalen. Solang sich das nicht vereint. besteht noch keine große Gefahr.
Aber Antifa alleine ist keine SA,
Der Stacheldraht, das ist ein Draht, der Stacheln hat.


Bauernstolz; ein niedriger Stolz, welcher sich auf nichtswürdige Dinge gründet, und welcher sich niedriger, verächtlicher Mittel zu seiner Befriedigung bedient. Qelle unbekannt

Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt.

Arthur Schopenhauer
1
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang