Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Erntemaschinen
Forum: Erntemaschinen
Dreschen, Roden, Mähen...

Claas Tucano 320 oder 430 (420) oder MF ?

 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 26.05.17 um 20:07 Uhr.
#
Claas Tucano 320 oder 430 (420) oder MF ?
Hallo,

wir haben zurzeit einen alten Claas Dominator 88s und möchten jetzt dann mal einen neuen kaufen. Wir sind noch am überlegen ob Claas oder MF. Für Claas spricht die besonders gut Ersatzteilversorgung für MF wiederrum der geringe Preis. Wir haben uns schon ein Angebot machen lassen von einem Claas Tucano 320 Bj. 2011 mit ca.450 Bst. + Claas C 430 für 137000 € mit 20% Mwst. Im Internet steht dann aber ein neuer Tucano für 159900 € mit Mwst. Dann noch die Frage 320 oder 430(420) also mit APS oder ohne? Was ist besser laut Händler braucht man das APS nur wenns mal etwas Feuchter wird.
Bei MF müssten wir über 1 Std. Autofahren um wirklich alles zu bekommen an Ersatzteile. Bei Claas nur 15 min. Wir kennen auch nur einen der MF fährt in der umgebung der wiederrum sagt dass er super sei. Doch auch die Händler wollen nicht alzuviel damit zu tun haben.

Jetzt währe die Frage welcher ist besser? was schaffen die Maschinen (ha/h) ca.

Schon mal im Vorraus Danke für die Antworten.

Schlagwörter dieses Themas: claas tucano 320 430 420 mf mähdrescher, hinzufügen »

0
 
#
Es ist immer die Frage was du dreschen willst und wie die Verhältnisse sind.
Bei einem Rotordrescher hast du etwas mehr Durchsatz und bei korrekter Einstellung auch saubere Ergebnisse.
Dazu kommen die Schüttlerverluste in steilem Gelände.
Claas Drescher machen eine Super Arbeit sind in meinen Augen aber deutlich überteuert.
Guckt auch mal JD oder Case an die bauen auch sehr gute Maschinen mit gutem P/L Verhältnis.
0
 
@ friede93 #
Die meisten Drescher machen gute Arbeit, wenn der Fahrer keine Schlafmütze ist.
Hier mal ein Link, falls ihr noch was über den Winter unterstellen wollt.
[www.google.de]
0
 
#
Ich bin MF-Fahrer, und wirklich begeistert, aber ich denke mal als Tucano - Alternative wirst du keinen Rotor in Betracht ziehen sondern eher Aktiva oder Beta.
Bei Saisonmaschinen ist die Ersatzteilversorgung das A und O, also würde ich mich eher nach der Qualität der Werkstatt (und der nähe) orientieren, als an der Farbe der Maschine.
Wenn der Anteil an großkörnigen Früchten eher gering ist, kann man mit einer Schüttlermaschine ja durchaus gute Ergebnisse erzielen.
1
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang