Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Talk
761 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Talk
Für alle Themen, die Euch am Herzen liegen.

"Bauer sucht Frau" ist krank

@ junkerjoerg #
junkerjoerg schrieb:

Vom Sender RTL bekommen die Kandidaten ihre Kohle ,das ist doch wohl klar!


Ich hab den unterschriftsreifen Vertrag meines Bekannten gesehen.....lächerlich, was die bezahlen. Da muß einer schon "fertig" sein, wenn er auf dieses Lutscherl angewiesen ist.
1
 
@ Naturwirt #
Wer da mitmacht braucht auch keine. weil dem ist nimma zu helfen oder er macht's bewusst, dass er bekannt wird und dann von dahoam a besonders Gute angelt....
0
 
@ dacks #
dacks schrieb:

Die soll krank sein? Lachhaft....das Sommerloch lässt grüßen.....übrigens....msn ist schlimmer als die BL..Zeitung.

Hallo dacks!
Ich habe selbst solche Leute kennengelernt. Äußerlich, körperlich sehen die oft blenden aus zumindest auf den ersten Blick. Geistig sind sie wirklich ein Wrack. Absolut zu nichts zu gebrauchen.
Ich konnte es mir auch nicht vorstellen, bis ich eben mit solchen Leuten konfrontiert wurde.
1
 
@ junkerjoerg #
junkerjoerg schrieb:

Vom Sender RTL bekommen die Kandidaten ihre Kohle ,das ist doch wohl klar!

Das ist aber wohl der geringste Teil des Salärs, überwiegend werden dann die Veranstaltungsagenturen, Werbebüros, halt das ganze Regenbogenumfeld ordentlich abgegriffen....
0
 
#
Wird Bauer sucht Frau auch von einer Produktionsfirma verfilmt? Wir hatten mal eine Anfrage für irgend eine NachmittagsSchwachsinnsSendung - das ist dann wirklich lächerlich was man dafür bekommt. Unser Nachbar hat sein Anwesen für eine Folge Aktenzeichen XY zur Verfügung gestellt. Drei Tage waren die am Drehen und er hat knapp 4.000€ dafür bekommen.
0
 
@ Doptrebo90 #
Doptrebo90 schrieb:

Wird Bauer sucht Frau auch von einer Produktionsfirma verfilmt? Wir hatten mal eine Anfrage für irgend eine NachmittagsSchwachsinnsSendung - das ist dann wirklich lächerlich was man dafür bekommt. Unser Nachbar hat sein Anwesen für eine Folge Aktenzeichen XY zur Verfügung gestellt. Drei Tage waren die am Drehen und er hat knapp 4.000€ dafür bekommen.


3000 € bekommen die BsF Kandidaten, aber wehe, sie machen nach der Unterschrift einen Rückzieher......dann blechen sie gewaltig.
1
 
@ 0 #
0 schrieb:

Hallo dacks!
Ich habe selbst solche Leute kennengelernt. Äußerlich, körperlich sehen die oft blenden aus zumindest auf den ersten Blick. Geistig sind sie wirklich ein Wrack. Absolut zu nichts zu gebrauchen.
Ich konnte es mir auch nicht vorstellen, bis ich eben mit solchen Leuten konfrontiert wurde.


Das kennt man denen schon an, dass sie, wie man bei uns in BY sagt, einen Bägga (kleinen Schlag) haben.
0
 
@ Kasparow #
Muss zugeben ich bin da nicht so drin wie ihr, aber darf man fragen von wem die Kandidaten Kohle bekommen ?

Schäfer Heinrich hatte bei uns in der Nähe jetzt einen Auftritt. Umsonst hat der das sicher nicht gemacht!
Das dürfte jetzt für ihn ein netter Zuverdienst sein.
1
 
@ Doptrebo90 #
Wir hatten mal eine Anfrage für irgend eine NachmittagsSchwachsinnsSendung - das ist dann wirklich lächerlich was man dafür bekommt.

Habe da mal was von einem Tagessatz von 500 € gehört, trifft das zu?
Soll bei BsF ähnlich sein, also für 3000 € sollen ca. 6 Drehtage drin sein.
0
 
@ altilla #
Die Schäferei, oder was meinst du mit zuverdienst
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang