Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Talk
Forum: Talk
Für alle Themen, die Euch am Herzen liegen.

Marktstammdatenregister

 
#
Marktstammdatenregister
Hallo Leute, im Titel ist das Ungetüm schon angedeutet. Wenn ich es richtig lese, betrifft es uns alle.
Wenn man z.B. einen Handwerker auf den Hof ruft und der seine Bohrmaschine bei euch auf dem Hof an eure Steckdose anschließt und auch einschaltet, seid ihr bereits ein Stromproduzent und müsst euch im Marktstammdatenregister registrieren.................. wer das nicht macht, wird mit einem Bußgeld bedroht.
hier gehts lang...............
Wenn´s Leben nicht so schön wär, wär´s echt nicht schön.
Beleidigungen zwecklos, ich bin schmerzfrei!
Ich Chef du nix. Niemandes Herr, niemandes Knecht
Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste!
Die Glocke ist laut, weil sie leer ist!
[www.youtube.com]
[www.youtube.com]
[www.youtube.com]
[www.facebook.com]

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Schwachsinn!
Nur die Götter gehen zugrunde, wenn wir endlich gottlos sind. K.Wecker
0
 
@ Rottalboy #
Rottalboy schrieb:

Hallo Leute, im Titel ist das Ungetüm schon angedeutet. Wenn ich es richtig lese, betrifft es uns alle.
Wenn man z.B. einen Handwerker auf den Hof ruft und der seine Bohrmaschine bei euch auf dem Hof an eure Steckdose anschließt und auch einschaltet, seid ihr bereits ein Stromproduzent und müsst euch im Marktstammdatenregister registrieren.................. wer das nicht macht, wird mit einem Bußgeld bedroht.
hier gehts lang...............

Plem plem Deutschland...
0
 
#
....wo kein Kläger, da kein Richter.
Wohlan!
Voran ans Werk ihr Schergen!
Sollt im Schatten euch verbergen!
Die fiesesten der Fallen ölen!
Und pflichtbewusst die Gäste quälen!
Hau Allen auf die Finger drauf!
Und pass auf deine Schätze auf!
EHRBAR! - Lass den Gegner sein!
Du selbst sei FIES und auch GEMEIN!
0
 
#
Muß ja keiner mitmachen...
Arbeitsplatzsicherung in der Verwaltung...
Im Verfall der Landwirtschaft sehe ich eine der größten Gefahren für unseren staatlichen Verband.

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
(1815 - 1898), preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 02.11.17 um 20:58 Uhr.
@ Rottalboy #
Rottalboy schrieb:

Hallo Leute, im Titel ist das Ungetüm schon angedeutet. Wenn ich es richtig lese, betrifft es uns alle.
Wenn man z.B. einen Handwerker auf den Hof ruft und der seine Bohrmaschine bei euch auf dem Hof an eure Steckdose anschließt und auch einschaltet, seid ihr bereits ein Stromproduzent und müsst euch im Marktstammdatenregister registrieren.................. wer das nicht macht, wird mit einem Bußgeld bedroht.
hier gehts lang...............


Ich habs auch gelses, sowas muss man einfach ignorieren, überprüft am Ende eh keine sau, weil es nicht überprüfbar ist.
Ich vertret hier meine Meinung.....Deine mußt Du Dir selbst bilden
Freiwirtschaft: [userpage.fu-berlin.de]

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen."
(George Santayana)

Nimm das Recht weg - was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande?
(Augustinus von Hippo)
0
 
@ Rottalboy #
Was ist dann der eigentliche Sinn ?
Irgendwas müssen sie sich doch dabei gedacht haben.

Die Beispiele sind schon der Hammer, wer Studenten als Mieter hat der ist dabei, Hotelgäste dagegen nicht.
0
 
@ Seebauer #
Seebauer schrieb:

Was ist dann der eigentliche Sinn ?
Irgendwas müssen sie sich doch dabei gedacht haben.

Die Beispiele sind schon der Hammer, wer Studenten als Mieter hat der ist dabei, Hotelgäste dagegen nicht.

GEDACHT.....daran zu glauben, dass die denken, ist an Naivität nicht mehr zu überbieten.
0
 
@ Kone #
Muß ja keiner mitmachen...
Arbeitsplatzsicherung in der Verwaltung...

Oder genau das Gegenteil: wenn ein Handwerker kommt muss man melden und wenn er nicht mehr arbeitet wieder abmelden. Wird die BNA mit Meldungen überschüttet, reift vielleicht die Überlegung, dass man hier doch was falsch gemacht hat.
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang