Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Haus, Hof, Familie und Büro
Forum: Haus, Hof, Familie und Büro
Über den Hofhund bis zum Leben auf dem Land.

Hallenbeleuchtung

Dieser Beitrag wurde am 14.11.17 um 10:37 vom Autor gelöscht.
Beitrag vom Moderationsteam gesperrt am 23.11.17 um 07:44: Netiquette
#
Es gibt jetzt von Osram gute Strahler.
[www.ltt-versand.de]

Ich weiß nicht wie man so nen Link kürzer kriegt.

Damit habe ich meinen neuen Stall ausgestattet, seit gut einem Jahr, noch keine Ausfälle zu verzeichnen. Zu dem Preis kann man die empfehlen. Da wir niedrig gebaut haben kam es für uns nicht in Frage mit großen zentralen Lampen zu arbeiten, wir mussten mehr dezentral an die Sache rangehen.

[www.kirstein.de]

^^
Diese Kackdinger habe ich schon zu Preisen zwischen 40 und 250 Eur gekauft. Alles Schrott, einige habe ich schon nach ein paar Wochen umgetauscht, gegen neuen Schrott. Einige, die ich beim "Umtausch" ersetzt bekam, aber nicht zurückgeschickt habe wurden von einem Elektriker a.D. repariert (obwohl Wegwerfware). Mit neuen Chips halten die einige Zeit länger, aber auch kein Vergnügen.

Zur Zeit steht eine Reinigung an, wir arbeiten an einer Lösung bei der man nicht auf die Leiter muss.
Die dicksten Bauern haben die dümmsten Kartoffeln...
1
 
@ Kasparow #
Kasparow schrieb:

Sind die so klein ? dass du gleich vier davon brauchst ?

oder unterschätze ich deine jährlichen Rekorde in Sachen Heuernte immer noch ?

Ich helf dir mal auf die Sprünge, damit du deinem Avatar Bild gerecht wirst.

Also so ein halbwegs erffolgreicher Milchviehbetrieb Ende der 80er hat oft folgendes Schema.

- erste Halle für Milchvieh, gerne mit Auslauf an Altgebäude gekoppelt.
- zweite Halle weils so gut geklappt hat für den erweiterten Maschinenpark
- dritte Halle für Futter, Stroh, Getreide, gerne auch mal als Ausweichstall für Jungvieh.
- vierte Halle dann für die schon lange überfällige Erweiterung des Milchviehbereichs gerne dann mit neuer
Melktechnik.


0
 
@ rocknrolldirk #
Wir haben mit den "Kackdingern" exakt die selbe Erfahrungen gemacht, sind bisher alle auf Garantie getauscht worden, zuletzt aber die Marke...
0
 
@ Matthias #
Matthias schrieb:

Wir haben mit den "Kackdingern" exakt die selbe Erfahrungen gemacht, sind bisher alle auf Garantie getauscht worden, zuletzt aber die Marke...


Ich dachte, wir reden hier über etwas professionellere Geschichten, als diese Baumarktzeuchs...........was habt ihr eigendlich erwartet, was ihr da kauft? Manchmal...........
Das ist wie die transportablen Kamineaus dem baumarkt.... und die Leute glauben, man könne damit eine Bude dauerhaft heizen..
Ich vertret hier meine Meinung.....Deine mußt Du Dir selbst bilden
Freiwirtschaft: [userpage.fu-berlin.de]

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen."
(George Santayana)

Nimm das Recht weg - was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande?
(Augustinus von Hippo)
0
 
@ tyr #
tyr schrieb:

Ich dachte, wir reden hier über etwas professionellere Geschichten, als diese Baumarktzeuchs...........was habt ihr eigendlich erwartet, was ihr da kauft? Manchmal...........
Das ist wie die transportablen Kamineaus dem baumarkt.... und die Leute glauben, man könne damit eine Bude dauerhaft heizen..


Das waren keine Baumarkstrahler, vom Elektriker aus dem Großhandel zum gehobenen Preis....
0
 
@ Seebauer #
Du hast leider nicht verstanden um was es hier geht , es geht nicht um Hallen und ob eine oder vier wie beschrieben und wieder gelöscht , vier oder 10 oder 20 , das ist mir völlig egal ; ich gönne ihm so viel er möchte .
Vier Hallen und 1000 Ballen sind gelöscht worden vom Verfasser , warum ?

Hier geht es um Narzissmus , um Übertreibungen , um richtig fette austeilen aber ja nie nicht einstecken ! Lobeshymnen immer in den eigenen Sack , alle anderen sind Deppen und sowieso völlig daneben ., egal welches Thema . Und ich wette , am Sonntag in der Frühmesse mit gefaltenen Händen vor dem Herrn Hochwürden stehen und ganz heilig die Hostie empfangen, weil ja selbst heilig und vor allem absolut sündenfrei !

Aber es soll jeder nach seiner Fasson glücklich werden , der eine in vier Hallen und 1000 Ballen , der Andere mit einem Mietsblock oder gar mehrere , und der Nächste mit der Finka auf Malle .
Ich verstehe das Privileg nicht .Egal , jeder misst nach anderen Massstäben .
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
2
 
@ Matthias #
Matthias schrieb:

Das waren keine Baumarkstrahler, vom Elektriker aus dem Großhandel zum gehobenen Preis....


den Links nach eben nicht.
Ich vertret hier meine Meinung.....Deine mußt Du Dir selbst bilden
Freiwirtschaft: [userpage.fu-berlin.de]

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen."
(George Santayana)

Nimm das Recht weg - was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande?
(Augustinus von Hippo)
0
 
@ tyr #
tyr schrieb:

den Links nach eben nicht.
Das ist ja auch nicht mein Link, aber ich gehe davon aus das die Starhler unter verschiedenen Markennamen bzw über verschiedene Kanäle vertrieben worden sind. Und es ist ja nicht so das man bei ersten Defekt gleich alle Strahler austauscht....
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang