Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rind
1802 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Rind
Die Kuh macht "Muh" und Kühe machen Mühe

Bewältigung der Milchkrise 2018

@ 0 #
Meine Vermutung ist eine Andere. Die Regierung will dem Volke vorgaukeln daß es mit mehr Veterinäre mehr Lebensmittelsicherheit gibt(Wahlen!).

Das ist eben ein Irrglaube, dass mehr Vorgaben und Kontrolleure die Sicherheit verbessern. Es fördert höchstens die Arbeit der Justiz, Kriminelle werden stets im Verborgenen tätig sein.
0
 
#
So ist er, der Schmidt!
[www.blmedien.de]
0
 
@ 0 #
So ist er, der Schmidt!
[www.blmedien.de]

Reden und Gipfel abhalten wird nicht helfen. Da muss schon etwas getan werden!
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Die Glaskugel des Amtes scheint zumindest tadellos zu funktionieren, wenn man bereits 2017 weiss, dass es 2018 eine Milchkrise geben wird.
Selbst 2015 war man zum Jahresbeginn sicher, dass es in der zweiten Jahrehälfte nicht mehr abwärts geht sondern aufwärts!



naja, mir konnte letztes jahr im oktober ein vorstandsmitglied eines grossen milchwerks hier absolut schlüssig und sinnig erklären warum und wann der karren vor die wand fährt. und anscheinend hat er recht gehabt.....

butter heute das packl 1,19, dauertiefpreis


Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
0
 
@ Biobauer #
naja, mir konnte letztes jahr im oktober ein vorstandsmitglied eines grossen milchwerks hier absolut schlüssig und sinnig erklären warum und wann der karren vor die wand fährt. und anscheinend hat er recht gehabt.....

butter heute das packl 1,19, dauertiefpreis

Von 1,99 vor ca. 4 Monaten ist das ein tiefer Fall!
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 20.02.18 um 22:21 Uhr.
@ Biobauer #
Biobauer schrieb:

naja, mir konnte letztes jahr im oktober ein vorstandsmitglied eines grossen milchwerks hier absolut schlüssig und sinnig erklären warum und wann der karren vor die wand fährt. und anscheinend hat er recht gehabt.....

butter heute das packl 1,19, dauertiefpreis


Heute???

Guten Morgen, aber es sind 1,29 €! [www.milcherzeugerverband-bayern.de]
0
 
@ nachdenker #
nachdenker schrieb:

Heute???

Guten Morgen, aber es sind 1,29 €! [www.milcherzeugerverband-bayern.de]



für dich mach ich das nächste mal ein foto....


ich hätte ein foto, letztens gemacht in einen grossen discounter, da wurden semmeln verschleudert, ohne jeden grund , aber wir sind ja hier bei der milch


Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
0
 
#
Da wird sicher nix "ohne Grund" verschleudert, herschenken tut der LEH einfach nicht. Nur dass man den Grund weder erfassen noch verstehen soll, so als Uneingeweihter, das ist mal klar... nicht denken, kaufen ist die Devise! Essen musst du jeden Tag, der Rest ist Bonus.
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Reden und Gipfel abhalten wird nicht helfen. Da muss schon etwas getan werden!

Ob es wieder 14 Cent für das faulenzen gibt?
0
 
@ Rohana #
beim Discounter
Rohana schrieb:

Da wird sicher nix "ohne Grund" verschleudert, herschenken tut der LEH einfach nicht. Nur dass man den Grund weder erfassen noch verstehen soll, so als Uneingeweihter, das ist mal klar... nicht denken, kaufen ist die Devise! Essen musst du jeden Tag, der Rest ist Bonus.



das untere Angebot stufe ich unter verschleudern ein. darf man eigentlich unter gestehungspreis verkaufen??


Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang