Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Preise, Verbraucher, Handel und Politik
1262 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Preise, Verbraucher, Handel und Politik
Wichtige Fragen, Daten und Fakten auch für Nicht-Landwirte.

Penny Bingo doppelte Aufkleber weitergeben tauschen.

#
Penny Bingo doppelte Aufkleber weitergeben tauschen.
Hallo

Penny Bingo dort wird man zum kaufen über 10€ verführt!

Aber was macht man mit den doppelten Zahlen?

Tauschen weitergeben?

Man könnte hier seine Zahlen einstellen, dann tauschen und abräumen!

Wer fair ist kann bei den großen Gewinn ja seinem Gönner in ja einen Bonus abgeben😎

Interesse?

Kann ja alles über PN laufen!

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Meine Zahlen

4
6,6
9,9
15,15
19
23
0
 
#
Hier meine Zahlen,
4
9, 9
19
1
 
#
Super. Kauft alle fleißig bei Penny und jammert weiter über die Situation der Landwirtschaft.
9
 
@ Doptrebo90 #
Doptrebo90 schrieb:

Super. Kauft alle fleißig bei Penny und jammert weiter über die Situation der Landwirtschaft.

2
 
@ Doptrebo90 #
Doptrebo90 schrieb:

Super. Kauft alle fleißig bei Penny und jammert weiter über die Situation der Landwirtschaft.



wo solln ma den einkaufen das die landwirtschaft einen mehrpreis erzielt. steht auf deiner milch oder getreide drauf wer die als Händler bekommt am schluss.

und bite jetzt keinen Verweis auf direktvermarktung...


Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
5
 
@ Biobauer #
War mir nicht klar, dass es im Hofladen auch Dinge gibt wie Waschmittel, Zahnbürste, Zeitschriften, usw.
2
 
#
an den großen Discountern führt (leider) kein Weg vorbei. Ausserdem: wenn man man Aldi, Lidl und Co boykottiert bekommt man deswegen auch nicht mehr für sein Getreide, Fleisch oder die Milch.
Wenn ich Abends um 18.00 Uhr einkaufen gehe, hat kein Direktvermarkter mehr offen.

Im Verfall der Landwirtschaft sehe ich eine der größten Gefahren für unseren staatlichen Verband.

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
(1815 - 1898), preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler
2
 
@ Doptrebo90 #
Doptrebo90 schrieb:

Super. Kauft alle fleißig bei Penny und jammert weiter über die Situation der Landwirtschaft.



Wenn dein Hofladen ein ähnliches Angebot an Waren hat zahle ich gerne einen Aufpreis 😎
0
 
@ Kone #
Jaja die Roboterbauern, abends um 18 Uhr einkaufen gehen ;)
Der Neider sieht den Garten, den Spaten sieht er nicht.
1
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang