Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Preise, Verbraucher, Handel und Politik
1268 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Preise, Verbraucher, Handel und Politik
Wichtige Fragen, Daten und Fakten auch für Nicht-Landwirte.

Michaela Kaniber wird neue Landwirtschaftsministerin

1 2 3 ... 16 weiter »
#
Michaela Kaniber wird neue Landwirtschaftsministerin

Unsere neue Landwirtschaftsministerin !

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber


Also ich finde Söders Wahl gut !
ah , super Hase !

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Lassen wir Ihr mal 100 Tage Zeit. An den Früchten werden wir sie erkennen! Ich wünsche Ihr und der gesamten Staatsregierung daß Allerbeste!
0
 
#
eine gute Wahl
sie ist u.A. Vorsitzende des Gefängnisbeirates der JVA Laufen
da bringt sie auf jeden Fall Erfahrungen mit wie es ist,wenn jedes Tun
vorgeschrieben und geregelt ist ohne freiheitliche Entscheidung
wie in der Landwirtschaft
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 22.03.18 um 08:53 Uhr.
#
Frauen regieren die Welt , besonderes scheint es bei den Bauern so zu sein. aber Frau Michaela Kaniber scheint sehr Zielstrebig zu sein, gut für Bayern´s Bauern, ein paar werden sich warm anziehen müssen.

[de.wikipedia.org]

Nach der Mittleren Reifen an der Mädchenrealschule St. Zeno in Bad Reichenhall im Jahr 1993 absolvierte sie bis 1996 eine Ausbildung zur Fachangestellten für den Steuer- und Wirtschaftsberatenden Bereich. Von 1996 bis 2004 war Kaniber Angestellte bei einem örtlichen Steuerbüro. Nach der Geburt ihrer drei Töchter nahm sie jeweils Elternzeit. Parallel dazu arbeitete sie im Gastronomiebetrieb der Familie mit. Von 2008 bis 2013 war sie Stimmkreis-Referentin ihres Vorgängers Roland Richter.
0
 
#
die Ministerbesetzung von Söder ist rein opportun
und auf die Landtagswahl ausgerichtet
die in der Kritik stehenden wie Spaenle,Scharf,Merk hat er geopfert
die Aigner darf sich mit einem neuen Ministerium rumschlagen
Müller und Brunner wollten nicht mehr
ansonsten ist es doch egal wer vorne steht
0
 
#
Neue Leute braucht das land ich finde Söders Wahl exzellent
0
 
@ micra #


Und kein " Dr. " ?
0
 
@ micra #
Mit so einer Ausbildung brauchst du einige Fortbildungs-Kurse, bist du einen landwirtschaftlichen Betrieb selbst bewirtschaften darfst.
Aber zu einem Landwirtschaftsminister reicht es auch so. Zeigt eigentlich überdeutlich, welchen Befähigungsnachweis man als Politiker braucht oder noch schlimmer: wie wichtig Söder diesen Ministerposten ansetzt.
Vielleicht stellt sich heraus, dass sie besser ist als der berühmte Besenstiel der CSU. Ich hoffe es für das Ministerium.
0
 
@ obermainsbach #
Müller und Brunner wollten nicht mehr
ansonsten ist es doch egal wer vorne steht

Von Brunner habe ich zu Beginn seiner Amtszeit sehr wenig gehalten, aber er hat sich deutlich gesteigert, allerdings mit einigen Rückschlägen.
Brunner hat nur teilweise freiwillig aufgehört, er war 2015 schon angezählt, darum wollte er sich zurückziehen.
Ich bin jetzt der Meinung, mit dem unaufgeregten Brunner verlieren wir einen der besten Landwirtschaftsminister in Deutschland. Schade.
2
 
@ altilla #
Mit Brunner geht endlich einer, der den Tierschutz mit Füßen getreten hat.
0
 
1 2 3 ... 16 weiter »
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang