Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rind
1821 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, nagus2, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Rind
Die Kuh macht "Muh" und Kühe machen Mühe

Welches Medikament bei welcher Krankheit?

1 2 3 ... 8 weiter »
#
Welches Medikament bei welcher Krankheit?
Hallo alle miteinander
Wollte Mal fragen ob es irgendwo einen Link oder eine Internetseite gibt wo aufgelistet ist welches derzeit zugelassene Medikament bei Rinderkrankheiten verabreicht wird?
Es gab doch von top agrar Mal so ein Sonderheft welches aber nicht lieferbar ist.
Will jetzt nicht den Tierarzt nerven weil er sicherlich keine Zeit hat mir da so ne Auflistung zu machen
Würd mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könnt
Du weist nicht wofür Du lebst? Wofür willst Du dann sterben...

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ Lumpimaus #
Beim BVL nachschauen.
0
 
@ Lumpimaus #
Auf jeder Medikamentenflasche steht drauf für was es hilft.
0
 
#
Wofür brauchst du das, ich denke du zäumst dein Pferd von hinten auf.
Wenn du eine Krankheit im Stall hast, sollte dein Tierarzt wissen, was er verabreicht, und wenn du dem nicht vertraust, dann solltest du den selbigen wechseln.
Wenn du dauerhafte oder größere Probleme hast, solltest du nach der Ursache suchen und dort Abhilfe schaffen, anstatt die Gedanken über symptombehandlung machen.

Wir können um jedes Medikament froh sein, das wir haben, aber die passende Auswahl gehört in die Hand des Tierarzt.
3
 
@ Lumpimaus #

Hallo, @Lumpimaus,

vielleicht würde es helfen, wenn Du die näheren Umstände erklärst, deretwegen Du nach solch einer Zusammenstellung suchst.

Ich unterstelle, daß die Liste nicht der Ersatz für eigene Kenntnisse und Forschungen bei Krankheiten im Stall sein soll. Zum Heilen reicht sie bei weitem nicht - aber das weißt Du bestimmt selbst.

Wenn Du zunächst ohne Tierarzt auskommen möchtest, mußt Du die infrage kommenden Krankheitsbilder recht gut kennen, auch die Differentialdiagnosen, um dann eine Entscheidung über die einzuleitende Behandlung treffen zu können. Auch - ganz wichtig - gehört dazu das Wissen um die eigenen Grenzen. Sind die erreicht, führt kein Weg am TA vorbei, es sei denn der zum Schlachter.

Billa

1
 
@ Lumpimaus #
hallo lumpimaus,
experimentieren mit medikamenten " mit nur vermeindlichen kenntnissen " halte ich für sehr
bedenklich. da gibt es nicht umsonst eine entsprechende ausbildung und fachleute.
durch deren einsatz kannst du dir dann fundiertes wissen aneignen.
jede behandlung nicht identifizerter krankheiten macht mir als verbraucher angst !

mfg
michael
1
 
#


Wie so oft:
man frag was und bekommt als Antwort warum man das wissen möchte.
0
 
@ Heiliger_Aloisius #
hallo,
ist es bei dem thema nicht verständlich wenn eine landwirtschaftsmeisterin fragt ?
ich bin nur naturfreund und jäger würde nie darüber nachdenken ob irgendwer mir
tips zu evtl. krankheiten gibt!
solche leute mach mir einfach angst weil ich als verbraucher evtl. die folgen von
versuch und irtum essen mus !
evtl. bist du ja guten glaubens ?
ich denke da ist fragen legitim.

mfg
michael
0
 
@ holzbockjager #
Für mich ist viel wichtiger, daß man die Symptome einzelner Krankheiten erkennt und die Ursachen. Über Behandlungsmöglichkeiten mache ich mir keinen so großen Kopf, da habe ich den Mann meines Vertrauens. Und wenns mal brennt, dann kann ich diesen Mann immer noch anrufen und fragen was ich machen soll.
2
 
@ Heiliger_Aloisius #
Heiliger_Aloisius schrieb:

Wie so oft:
man frag was und bekommt als Antwort warum man das wissen möchte.



Solche Nachfragen dienen dazu, das geschilderte Problem besser zu verstehen und müssen keinesfalls Mißtrauen oder gar Zurückweisung ausdrücken.

Im konkreten Fall ist das nämlich schwierig und @lumpimaus hat sich noch nicht geäußert.

Billa
1
 
1 2 3 ... 8 weiter »
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang