Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Talk
755 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Talk
Für alle Themen, die Euch am Herzen liegen.

EKOSEM

@ derDrohn #
https://www.ekosem-agrar.de/unternehmen/geschaeftsmodell-und-strategie/

Was halten Eu-Landwirte von diesem Invest?
Ist das nur eine nette Werbeseite oder stimmt das was dort steht?
Was sagt Bauer Willi zu dieser Firma?

Schönes Wochenende

Der Drohn

Irgendwie erinnert mich das immer an KTG Agrar!
[agrarheute.landlive.de]

Mehr brauche ich dazu wohl nicht zu sagen.

Hochriskantes Investment
0
 
#
du meinst da ist Sytem hinten dran?
Aber es sind doch die gleichen Finanzgeber wie bei allen anderen Agrabetrieben, oder?

Das würde ja bedeuten der Bauer wird verarscht, oder?

Der Drohn
0
 
@ Hochfeld #
Unter neuem Titel neues Spiel. Die zu beglückenden scheinen nicht auszusterben.

Jeden Tag steht ein Gutgläubiger auf. Man muss ihn nur finden und hinters Licht führen. Etwas mit schönen Werbeversprechen und Werbeseiten.

Habe da auch so meine Erfahrungen, mit welchen Tricks und Lügen man versucht, die Leute zu ködern.
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Jeden Tag steht ein Gutgläubiger auf. Man muss ihn nur finden und hinters Licht führen. Etwas mit schönen Werbeversprechen und Werbeseiten.

Habe da auch so meine Erfahrungen, mit welchen Tricks und Lügen man versucht, die Leute zu ködern.


Na das Spiel ist doch nicht neu,

Gier sticht Hirn

Das hat schon immer funktioniert, und wird sich auch nie ändern. Gebissen werden ja immer nur die letzten😝
0
 
@ derDrohn #
du meinst da ist Sytem hinten dran?
Aber es sind doch die gleichen Finanzgeber wie bei allen anderen Agrabetrieben, oder?

Das würde ja bedeuten der Bauer wird verarscht, oder?

Der Drohn

Schwierig zu sagen, ob da "System" dahinter steckt.

Sicher kein System einer Art Verschwörungstheorie, dass alle diese Unternehmen zusammenhelfen und zusammenarbeiten, um Dumme zu finden

Eher System, indem die Methoden bei allen sehr gleich oder ähnlich sind.

Gute und sichere Investments versprechen, gute Rendite versprechen, evtl. sogar ökologischen, nachhaltigen Zusatznutzen (darauf springt der gutgläubige Deutsche sehr gerne an), dann selbst genügend Geld abgreifen und hinterher in die Insolvenz gehen.
0
 
@ nurich #
Na das Spiel ist doch nicht neu,

Gier sticht Hirn

Das hat schon immer funktioniert, und wird sich auch nie ändern. Gebissen werden ja immer nur die letzten😝

Nicht immer, wie ich schon mit dem nachhaltigen und ökologischen Zusatznutzen andeuten wollte. Manche "Gutmenschen" fallen auch auf so Sachen herein, wollen gutes Tun und werden nur von Geschäftemachern ausgenommen.

Ein Beispiel habe ich mal durchgearbeitet: Ökologische Stromproduktion. Der größte Gewinner wäre der Anbieter gewesen, dass stand natürlich nicht im Prospekt! Das musste man ganz hart herausrechnen.
0
 
@ altilla #
Nicht immer, wie ich schon mit dem nachhaltigen und ökologischen Zusatznutzen andeuten wollte. Manche "Gutmenschen" fallen auch auf so Sachen herein, wollen gutes Tun und werden nur von Geschäftemachern ausgenommen.

Ein Beispiel habe ich mal durchgearbeitet: Ökologische Stromproduktion. Der größte Gewinner wäre der Anbieter gewesen, dass stand natürlich nicht im Prospekt! Das musste man ganz hart herausrechnen.

Zwar nicht ganz das selbe:

[boerse.ard.de]

Der Anleger hat übersehen, dass die Zinszahlung von Gewinn abhängig ist. Ähnlich ist es bei Ekosem...
0
 
#
Das ist natürlich die Kriminelle Variante einer Kapitalanlage.
Aber wer kann sich sicher sein, nicht darauf herein zu fallen?

[web.de]
0
 
@ altilla #
Auch mit einem Dachfond einer LB aus der südlichen Hälfte von D hatte ich plötzlich nur noch 65%. Die Bankverater hatte ihre faulen Kartoffeln einfach in den Fond entsorgt. Gegen Gebühr selbstverständlich.
0
 
@ Hochfeld #
unseriöse Machenschaften gibt es überall und immer wieder.

Beispiel Wirecard:
[de.wikipedia.org]
Was ist da wohl jetzt wahr???
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang