Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Talk
757 Themen, Moderator: Susanne1, Manu, Matthias, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Talk
Für alle Themen, die Euch am Herzen liegen.

Was kann der Landwirt tun?

#
Habt ihr die Klöckner neulich gesehen wie sie mit dem Nestle Chef kuschelt ?

[www.merkur.de]

So ein Schwachsinn !!! Genau so eine Firma müsste meiner Meinung 50 % der KK - Beiträge aller übergewichtigen zahlen ! Genau solche Firmen "schmuggeln " ja den billigen Zucker und das billige (Palm ?) -Fett in unsere Waren , spicken es mit Geschmacksverstärker !

Die Inhaltsstoffe gehören für solche Firmen reglementiert ! Und die macht auch noch eine Werbevideo mit denen , das geht gar nicht !!! Glaube nicht dass die dumm ist , aber wohl gesponsert oder andere Verstrickungen .

Keinen "Hund" zum jagen tragen !
1
 
@ Kasparow #
Dessen Brot ich ess dessen Lied ich Pfeiff! Aber ruhig Blut, es ist doch völlig egal, wer an der Seilschaft des Kapitals hängt, keiner ist unabhängig! Oder glaubst Du ernsthaft daß die Schere von Arm und Reich zufällig auseinander geht? Da ist System und Kalkül dahinter. Ändern kann man daran sowieso nichts, so laß sie doch weiter machen. So unansehnlich ist sie doch nicht, oder?
1
 
#
Wie kommt die hinter Brot von Nestle ? Wie geht das genau ? Erkläre bitte .

Nichts ändern ..... hmm doch ..... Protestwahl !

Und was hat das mit ansehnlich zu tun ? Das ist ne andere Branche !
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
0
 
@ Kasparow #
Kasparow schrieb:

Habt ihr die Klöckner neulich gesehen wie sie mit dem Nestle Chef kuschelt ?

[www.merkur.de]

So ein Schwachsinn !!! Genau so eine Firma müsste meiner Meinung 50 % der KK - Beiträge aller übergewichtigen zahlen ! Genau solche Firmen "schmuggeln " ja den billigen Zucker und das billige (Palm ?) -Fett in unsere Waren , spicken es mit Geschmacksverstärker !

Die Inhaltsstoffe gehören für solche Firmen reglementiert ! Und die macht auch noch eine Werbevideo mit denen , das geht gar nicht !!! Glaube nicht dass die dumm ist , aber wohl gesponsert oder andere Verstrickungen .


irgend wer wird ihr wohl den Hochzeitsflug nach Südafrika bezahlt haben
0
 
@ Kasparow #
Kasparow schrieb:

Wie kommt die hinter Brot von Nestle ? Wie geht das genau ? Erkläre bitte .

Nichts ändern ..... hmm doch ..... Protestwahl !

Und was hat das mit ansehnlich zu tun ? Das ist ne andere Branche !

Weist Du was Lobbyarbeit ist?
Glaubst Du ernsthaft das andere nicht empfänglich dafür sind?
Wenn die Politik schon gegen das Volk arbeitet, so ist es doch angenehmer, von einer Augenweide verarscht zu werden, denn sonst bleiben doch gar keine Freuden!
2
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 11.06.19 um 20:34 Uhr.
@ Kasparow #
Ich behaupte Bio wird billiger werden ! und zwar viel billiger !

Durch noch mehr Subventionierung?
Gut, gewisse Skaleneffekte sind noch vorhanden, aber verrät sich dann Bio nicht selbst?

Ausserdem:

[www.topagrar.com]

Was kommt dann nach Bio? Post-Bio? Super-Bio?
0
 
@ Kasparow #
Wie kommt die hinter Brot von Nestle ? Wie geht das genau ? Erkläre bitte .

Nichts ändern ..... hmm doch ..... Protestwahl !

Und was hat das mit ansehnlich zu tun ? Das ist ne andere Branche !

Man denke nur an eine Parteispende an den Kreisverband oder Landesverband der CDU und damit bist du nicht mehr völlig unabhängig sondern auf der "Paylist", wie man heute so schön sagt.
0
 
@ 0 #
Dessen Brot ich ess dessen Lied ich Pfeiff! Aber ruhig Blut, es ist doch völlig egal, wer an der Seilschaft des Kapitals hängt, keiner ist unabhängig! Oder glaubst Du ernsthaft daß die Schere von Arm und Reich zufällig auseinander geht? Da ist System und Kalkül dahinter. Ändern kann man daran sowieso nichts, so laß sie doch weiter machen. So unansehnlich ist sie doch nicht, oder?

Sie hat aber der Landwirtschaft und der Öffentlichkeitsarbeit einen Bärendienst erwiesen. Das kostet viel Mühe und Geld, das wieder auszubügeln. Nicht für Klöckner, den Landwirten.
0
 
@ altilla #
Nee, altilla!
das kostet uns gar nichts! Heute habe ich mit einen Bekannten die Berufsschüler "hochgerechnet"! Nach jetzigen Stand darf jeder in Ausbildung sehende Landwirt in 25 Jahren eine ganze Gemeinde bewirtschaften. Hmm ich denke da erübrigt sich jede Rechtfertigung. Die Zeit arbeitet für uns!
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 11.06.19 um 21:20 Uhr.
@ 0 #
das kostet uns gar nichts! Heute habe ich mit einen Bekannten die Berufsschüler "hochgerechnet"! Nach jetzigen Stand darf jeder in Ausbildung sehende Landwirt in 25 Jahren eine ganze Gemeinde bewirtschaften. Hmm ich denke da erübrigt sich jede Rechtfertigung. Die Zeit arbeitet für uns!

Abwarten! Es kommt oft anders, als man denkt. Vielleicht braucht man in 20 Jahren einfach viele Hilfsarbeiter!
0
 
Werde Mitglied der Community Landwirtschaft, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang