Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Bioland-Wintertagung


bis
in Bad Boll
Vom 16. bis 18. Januar 2012 findet in der Evangelischen Akademie Bad Boll die traditionelle Bioland-Wintertagung statt. Jährlich treffen sich hier alte und neue Bioland-Mitglieder, um sich auszutauschen und über Fachfragen des Ökolandbaus zu informieren. Aber auch interessierte Kolleginnen und Kollegen aus der konventionellen Landwirtschaft sind in Zeiten eines boomenden Marktumfeldes herzlich willkommen. Einen spannenden Auftakt bildet am Montag um 10 Uhr der „Politische Frühschoppen“: Ministerialdirektor Wolfgang Reimer vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz diskutiert mit den Tagungsteilnehmern über die „Zukunftsvisionen für den Biolandbau“. Welche Weichen stellt die neue Landesregierung, was bedeutet das für den Ökolandbau? Am Nachmittag folgt die Jahresmitgliederversammlung des Bioland Landesverbands Baden-Württemberg, nach einem festlichen Abendessen rundet der Bioland-Kulturabend den Tag ab. Am Dienstag und Mittwoch erwartet die Teilnehmer ein volles Programm rund um Ackerbau, Gemüsebau und Tierhaltung, aber auch zu Fragen der Vermarktung oder zum „Lernort Bauernhof“ gibt es aktuelle Informationen. Neugierigen konventionellen Kollegen, die nur mal „schnuppern“ möchten, empfehlen die Bioländer vor allem den Dienstagnachmittag: Im Vortrag „Unser Verband - alte Werte neu entdecken“ macht Bioland-Bäuerin und Vizepräsidentin Stephanie Strotdrees deutlich, auf welchen Werten der Verband basiert und geht der Frage nach, was die Mitgliedschaft im Verband bringt und wohin die Reise in Zukunft gehen soll. Von den „Grundlagen des Pflanzenbaus und der Tierhaltung“ im ökologischen Landbau über die „Wunderwelt des Bodens“ bis hin zur Abendveranstaltung „Junges Bioland Baden-Württemberg“ ist für jeden ein spannendes Thema dabei. Teilnehmerbeitrag: 30 Euro pro Tag (Di u. Mi), zzgl. Verpflegung und ggf. Übernachtung in DZ oder EZ ). Anmeldeschluss ist der 5. Januar 2012.
Veranstaltungsadresse:
Evangelische Akademie
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
Ansprechpartner:
Bioland Landesverband Baden-Württemberg
Kontakt-Telefonnummer: 0711-5509390
Homepage: http://www.bioland-bw.de/

Schlagwörter dieses Termins

bioland-wintertagung
Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang