Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

18. Traktor-Pulling mit Treckertreffen in Wahrendahl


bis
in Hess. Oldendorf - Freistaat Wahrendahl
Jedes letzte Wochenende im August erfährt der Sommer seinen krönenden Abschluss.
So auch wieder 2013.
In Wahrendahl herrscht zu dieser Zeit Ausnahmezustand. "Full-Pull" - diesen Begriff sollten Mann und Frau kennen, wenn am Waldesrand die Maschinen den Berg hochrollen und tausende Zuschauer aus nah und fern zur Startbahn strömen.

Bereits am Freitag treffen die ersten Übernachtungsgäste ein und verwandeln das Traktorpulling-Gelände in ein kleines Dorf.
Beim Wahrendahler Traktorpulling werden Baumstämme auf einem ansteigenden
Acker bergauf gezogen. Die Strecke beträgt 100 Meter . Je nach Startklasse und
Witterungsbedingungen stehen ver schiedene Baumstämme zur Verfügung . Gewinner
ist, wer den Baumstamm in seiner Klasse am weitesten gezogen hat. Bei
mehreren „Full-Pull“ gewinnt der Schnellste .
Es werden auch in diesem Jahr wieder am Samstag 2 Startbahnen zur Verfügung
stehen. Am Sonntag wer den diese beiden Bahnen gemeinsam als Startbahn für
die großen Klassen genutzt.
Da die Traktor en die eigentliche Show liefern, haben wir uns auch in diesem Jahr
wieder entschlossen, kein Startgeld zu nehmen. Auch Parkplätze werden in diesem
Jahr wieder reichlich und kostenlos vorhanden sein.
Selbstver ständlich ist auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl bestens gesorgt .
Veranstaltungsadresse:
Traktorpulling Club Wahrendahl e. V.
Freistaat Wahrendahl, Ortsausgang Richtung Posteholz
31840 Hess. Oldendorf - Freistaat Wahrendahl
Deutschland
Ansprechpartner:
Jobst-Hinrich Piepenbrink
Kontakt-E-Mail-Adresse: jobstler@traktorpulling.de
Kontakt-Telefonnummer: 0171/ 5 3190 08
Homepage: http://www.traktorpulling.de/

Schlagwörter dieses Termins

full-pull , traktorpulling , wahrendahl
Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang