Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Kompetenter Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Kollegen


bis
in Hannover
Der Umgang mit schwierigen Mitarbeiter/-innen und Kolleg/-innen ist oft viel anstrengender als die eigentliche Arbeit. Er kann Kräfte raubend sein und die Lust an der Arbeit nehmen. Wer auch immer Ihre Nerven besonders strapaziert, ob Besserwisser, Schwarzseher, Nörgler, Sturköpfe, Polterer, Gleichgültige, Wichtigtuer oder Mimosen, sie alle stellen eine große Herausforderung an unsere Professionalität dar. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie den so genannten schwierigen Mitmenschen „den Wind aus den Segeln nehmen“ und persönlich besser mit Ärger und Stress umgehen können. Vielleicht sind Sie am Ende des Seminars sogar neugierig gespannt auf eine erneute Begegnung mit Ihren bisherigen „Problemfällen“ und Sie stellen fest, dass die Zusammenarbeit in Zukunft reibungsloser abläuft. Die Methode des Enneagramms verhilft Ihnen zu Einsichten, wie verschiedene Menschentypen „ticken“, welches Verhalten sie zeigen, wenn sie „schwierig werden“ und was man in solchen Situationen tun kann und nicht machen darf. Seminarinhalte: • Wann gilt ein Mensch als schwierig? • Persönliche Reizpunkte identifizieren • Wie Verärgerung unsere Wahrnehmung verändert • Die Erwartungshaltung des Gegenüber erkennen • Mit Wertschätzung entwaffnen und pro-aktiv statt re-aktiv handeln • Auf konstruktive Weise Rückmeldung geben • Selbstkenntnis und Menschenkenntnis verbessern • Bearbeitung konkreter Praxisfälle Kostenbeitrag: 61,- € Ü/V/DZ + 208,- € Seminargebühr Leitung: Ulf Tödter, Trainer, Coach und Fachbuchautor, akkreditierter TMS-Trainer und -Berater
Veranstaltungsadresse:
Zentrum für Erwachsenenbildung Stephansstift
Stephansstift - Zentrum für Erwachsenenbildung, Kirchröder Straße 44
30625 Hannover
Ansprechpartner:
Kontakt-E-Mail-Adresse: Seminare@zeb.stephansstift.de
Kontakt-Telefonnummer: 0511-5353-611
Homepage: http://www.stephansstift.de/622.html?&tx_zebsem_pi1[showUid]=296&cHash=3378f33eb1c41dc52beb8cd118bd8

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang