Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

fodjan informiert Landwirte über Futterrationsberechnungen für mehr Tiergesundheit und Kostenoptimierung

bis
in Osterrönfeld (Schleswig-Holstein)
Aktuell fallende Milchpreise stellen Tierwohl, Produktivität und Kostenoptimierung mehr denn je in den Fokus der modernen Milchviehwirtschaft. Das Dresdner Farm Tech Unternehmen fodjan lädt Landwirte und Agrarberater aus Schleswig-Holstein zu einer Informationsveranstaltung mit zünftiger Brotzeit ein. Am Freitag, den 03. Juli 2015, wird Carsten Gieseler, Agrarwissenschaftler und gelernter Landwirt, sowie Geschäftsführer bei fodjan, über aktives Kostenmanagement in der Rationsplanung bei Milchkühen sprechen.

Die Fütterung ist eine der komplexesten Aufgaben im Milchviehbetrieb. Dabei steht insbesondere die Gesundheit der Tiere im Vordergrund. fodjan smart feeding ist eine zukunftsweisende Software zur Rationsberechnung. Diese ermöglicht es, Futterrationen für Milchkühe einfach und effizient unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zu berechnen und gleichzeitig Futterkosten zu sparen. In seinem Vortrag über das Fütterungscontrolling im Milchviehbetrieb wird Carsten Gieseler eine Einführung in die innovative Software fodjan smart feeding geben und praxisnah aufzeigen, wie kostengünstigere und gesündere Futterrationen gefunden werden können.


fodjan Brotzeit – Fachveranstaltung Milchviehfütterung

Wann?
03. Juli 2015, ab 11:00 Uhr

Wo?
Kühls Gasthof, Dorfstraße 29, 24783 Osterrönfeld (Schleswig-Holstein)

Programm
11.00 Uhr:
Begrüßung mit Kaffee

11.30 Uhr:
Aktives Kostenmanagement in der Rationsplanung
- Sind teure Kraftfuttermittel wirklich ihr Geld wert?
- Fütterungskontrolle leicht gemacht
- Welche Einsparungen sind möglich, ohne die Tiergesundheit außer Acht zu lassen?
Carsten Gieseler, fodjan Geschäftsführer

12.30 Uhr Brotzeit
Spanferkelessen mit Erfahrungsaustausch unter den Betrieben

Im Anschluss an das Fachprogramm haben die Gäste Gelegenheit, bei gemeinsamen Mittagessen ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen auszutauschen.

Anmeldung
Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail (Julia Albinus, j.albinus@fodjan.de) oder Telefon (0351 41886693 2) anzumelden.

Über fodjan
Die fodjan GmbH wurde im September 2014 in Dresden gegründet. Carsten Gieseler, Geschäftsführer der fodjan GmbH, entwickelte die Idee für die smart feeding Software während seines Agrar- und Betriebswirtschaftsstudiums. Ausgezeichnet mit dem GIL-Preis 2015 (Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft e.V.) setzt die fodjan GmbH mit ihrem innovativen Softwareprodukt im Agrarsektor einen wichtigen Meilenstein zur voranschreitenden Digitalisierung in der Landwirtschaft.
Veranstaltungsadresse:
Kühls Gasthof
Dorfstraße 29
24783 Osterrönfeld (Schleswig-Holstein)
Deutschland
Ansprechpartner:
Bärbel Pinkernell
Kontakt-E-Mail-Adresse: baerbel_pinkernell@mmk-pr.de
Kontakt-Telefonnummer: 040 31804-115
Homepage: https://www.fodjan.de/

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang