Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Rind

Melkstände
Butterhirsch16.12.10 #
Mal ne Frage zur Melktechnik die nichts mit Robotern zu tun hat.
Wer hat in den letzten Jahren einen neuen Melkstand gebaut und welches System von welcher Firma?
Und wie seid ihr damit zufrieden?
Haben selbst einen Side by side von Boumatic mit Schnellaustrieb
Matthias16.12.10 #
Hier geht der Trend bei Betrieben ab 400 Kühen bei neuen Melkständen ganz stark zum Side-by-Side Außenmelkerkarusell,
schapi7616.12.10 @ Butterhirsch #
Moin,

da wir gerade auch planen, interessiert es mich wie du mit deinem Melkstand zufrieden bist, wie groß der Melkstand ist, welche Ausstattung er hat und wie teuer er ungefähr war.
Vielen Dank schon einmal im Vorraus.

MfG

Schapi


Mal ne Frage zur Melktechnik die nichts mit Robotern zu tun hat.
Wer hat in den letzten Jahren einen neuen Melkstand gebaut und welches System von welcher Firma?
Und wie seid ihr damit zufrieden?
Haben selbst einen Side by side von Boumatic mit Schnellaustrieb[/quote]
maulwurf7416.12.10 #
Wir haben seit 2008 einen Side by side mit Seitenaustrieb, ohne irgend eine großartige Technik drin. Bin sehr zufrieden und würde es wieder so bauen. Einzig wäre ein Schnellaustrieb eine Überlegung wert, ist jedoch nicht machbar gewesen, da es eine Umbaulösung war.
Freddy16.12.10 @ Matthias #
Matthias schrieb:

Hier geht der Trend bei Betrieben ab 400 Kühen bei neuen Melkständen ganz stark zum Side-by-Side Außenmelkerkarusell,

Was ist ein Side-by-Side Außenmelkerkarusell?
Es wird doch bei allen Außenmelkern durch die Hinterbeine gemolken...
Matthias16.12.10 @ Freddy #
Freddy schrieb:

Was ist ein Side-by-Side Außenmelkerkarusell?
Es wird doch bei allen Außenmelkern durch die Hinterbeine gemolken...



Ok, war vielleicht Doppelt gemoppelt...
johannes9516.12.10 #
wir haben letztes jahr eine doppel 4 tandem melkstand der firme westfalia bekommen mit vollausstattung voll der scheiß es geht keine tiererkenung es laufen ihmer 2 kühe aufeinmal rein und wenn man nicht mit automatik melkt geht die tiererkennung überhaupt nicht der ganze schrott hat nur einen haufen geld gekostet
HJ7216.12.10 #
Wirst du der Nachfolger?

Dann wär es der blödeste Zeitpunkt in eine noch blödere Melktechnik zu investieren gewesen.

Nichts desto trotz, funktionieren muß das Ding. Macht denen Dampf, es sind wahrscheinlich nur Kleinigkeiten, die eingstellt werden müssen.
janiboy16.12.10 #
Hallo,
Mein Beileid zum Autotandem, unser ein einfach 5er ist seit 1989 in Betrieb ohne Automatisierung :
Vorteil Man kann viele Kühe pro Geschir melken, sehr großer Nachteil sehr schlechter Durchsatzt bei uns ca 30 Kühe/std. Mein Problerm ich melke heute aber 70.

Würde heute auf jeden Fall ne große Fischgräte oder Side by Side Melkstand kaufen je nach Geldbeutel noch mit Schnellaustrieb.
Achso Hersteller unser Melkstand ist auch Westfalia, würde heute auch Westfalia oder Alfa Laval kaufen.
mfg jan
poldi17.12.10 @ schapi76 #
schapi76 schrieb:

Moin,

da wir gerade auch planen, interessiert es mich wie du mit deinem Melkstand zufrieden bist, wie groß der Melkstand ist, welche Ausstattung er hat und wie teuer er ungefähr war.
Vielen Dank schon einmal im Vorraus.

MfG

Schapi


Mal ne Frage zur Melktechnik die nichts mit Robotern zu tun hat.
Wer hat in den letzten Jahren einen neuen Melkstand gebaut und welches System von welcher Firma?
Und wie seid ihr damit zufrieden?






Ist ein 2* 12 Xpressway Melkstand.Läuft klasse !Würd denen sofort wieder bauen.Westfalia und DeLaval können denen nicht ansatzweise das Wasser reichen.

Haben selbst einen Side by side von Boumatic mit Schnellaustrieb
[/quote]