Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Stoppt den Terror gegen Tierhalter

Tierschützer verletzen Landwirt...
Mett11.05.15 #
Ein Landwirt verletzt, und 250 Puten tot.

[www.proplanta.de]


HL193711.05.15 #
Bestimmt bekommt der Landwirt eine Anzeige wegen Freiheitsberaubung. Der Aktivist kommt ungeschoren davon.
Rauskommen tut da gar nix.
Aber wehe der Landwirt hätte sich bei dem Aktivist ungebeten ins Grundstück (sofern er überhaupt Besitz hat) getraut. Unglaublich was heute alles passiert.
Rottalboy11.05.15 @ Mett #
Mett schrieb:

Ein Landwirt verletzt, und 250 Puten tot.

[www.proplanta.de]

Ich würde den "Aktivisten" zu einer sehr grausamen Strafe verurteilen...........................................





















........ARBEIT!!!!!!!!!
R93Hunter11.05.15 @ Rottalboy #
Rottalboy schrieb:








........ARBEIT!!!!!!!!!



In Somalia oder im Jemen ...
doschdi11.05.15 #
jetzt kommen die schon bewaffnet...
HL193712.05.15 @ R93Hunter #
R93Hunter schrieb:

In Somalia oder im Jemen ...

Bist Du wahnsinnig? Dann kommt er als Asylant wieder rauf. Neneee, sooo geht das nicht.
Wenn dann nach Sibirien zum Steineklopfen.
Rottalboy12.05.15 #
Ihr versteht das falsch, regelmäßig am Morgen aufstehen und anschließend 8 Stunden normale Arbeit sind bereits (für solche Aktivisten) eine sehr grausame Strafe............................
The_Fox12.05.15 #
Fleischgeruch - Vegetarier bedroht Jugendliche mit Messer

Passt auch zum Thema. Man sieht, dass die Bessermenschen nicht nur gegen Landwirte schnell zu den Waffen greifen....
Mett12.05.15 #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 12.05.15 um 13:27 Uhr.)
In solchen fällen würde ich mir ja ein bischen amerikanische Verhältnisse wünschen.
Da hätte man seine 44er rausgeholt, und den Penner mit veganem Blei vollgepumpt.
altilla12.05.15 #
Das ins Zimmer einsperren könnte wirklich Ärger geben... Freiheitsberaubung. Allerdings ist der zuvor begangene Hausfriedensbruch und die Gewalttätigkeit der Personen sicher strafmildernd wenn nicht gar Notwehr berechtigend.
Ich finde es nur schrecklich, dass es Menschen gibt, die sich zu so was hinreissen lassen!