Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Talk

Licht gegen Einbrecher
Notill24.01.18 #
hatte mal kontakt mit einem Französischen Hirtenhund.... beeindruckend!
Vor allem der Eindruck auf/in meine Uhr am Handgelenk, aber zumindest konnte ich verhindern das sein eigentliches Ziel (ein Kind das immer den Tennisball gegen den Zwinger warf, bis es den Riegel traf) etwas abbekam.

Ich vermute auch das die Beleuchtungen mit Sensor kein Problem sind, da sie die Insekten nur kurz iritieren....
durchgehend in Betrieb befindliche Flutlichtanlagen, Straßenlampen, Beleuchtung von alten Steinhaufen (Verzeihung... historischen Gebäuden), oder Industrieanlagen, sind da ganz anders in der Wirkung....
und neuerdings sind ja Fasadenbeleuchtungen im Trend, da diese LED kaum Strom verbrauchen.

Das es in Sachen Einbruchabwehr keine Standardlösung geben kann ist schon deswegen klar, weil es dann auf der Gegenseite eine Standardtaktik geben würde diese zu Umgehen.