Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Innenwirtschaft, Gebäude und Anlagen

Fahrsilo
fendtboy9807.02.18 #
Hallo zusammen
Ich hätte mal ein paar Fragen zum Thema Fahrsilobau
Und zwar was ungefär die Materialkosten für ein 40m langes 6m breites und 2m hohes Silo währen ich würde schätzen 8000€ das Material ohne Arbeit und insgesamt auf so ca 13000€ wobei dort auch viel eigenleistung dabei ist.
Und vielleicht hatt noch jemand ein paar tips und tricks oder auf was man genau achten sollte beim bau.
schaudichum07.02.18 @ fendtboy98 #
fendtboy98 schrieb:

Hallo zusammen
Ich hätte mal ein paar Fragen zum Thema Fahrsilobau
Und zwar was ungefär die Materialkosten für ein 40m langes 6m breites und 2m hohes Silo währen ich würde schätzen 8000€ das Material ohne Arbeit und insgesamt auf so ca 13000€ wobei dort auch viel eigenleistung dabei ist.
Und vielleicht hatt noch jemand ein paar tips und tricks oder auf was man genau achten sollte beim bau.


Das kostet der Beton alleine, ohne Baustahl, Schalung, Arbeit, Aushub und sonstiges.
Loorper07.02.18 @ schaudichum #
schaudichum schrieb:

Das kostet der Beton alleine, ohne Baustahl, Schalung, Arbeit, Aushub und sonstiges.


darum nimmer man ja auch fertig Elemente

unsere 2 Meter hohen T Steine von CBS Beton haben ca. 250Euro je laufenden Meter gekostet. Incl Aufbau und Steuer. Die Elemente haben 20 Jahre Garantie
schaudichum07.02.18 @ Loorper #
Loorper schrieb:

darum nimmer man ja auch fertig Elemente

unsere 2 Meter hohen T Steine von CBS Beton haben ca. 250Euro je laufenden Meter gekostet. Incl Aufbau und Steuer. Die Elemente haben 20 Jahre Garantie

Wand oder Silo?
Loorper07.02.18 #
Wie Wand oder silo?

Es sind Wände welche von beiden Seiten genutzt werden können. Wie ein umgedrehter T
schaudichum07.02.18 @ Loorper #
Loorper schrieb:

Wie Wand oder silo?

Es sind Wände welche von beiden Seiten genutzt werden können. Wie ein umgedrehter T


Der gute Mann will ein Silo bauen mit zwei Wänden.....da hilft das umgedrehte T nix....
Seebauer07.02.18 @ fendtboy98 #
Besser rechnen als schätzen.
Wenn dann nur mal die Grundfläche nimmst, da sind 50m x 6,40m x 0,20m = Kubik x Euro/ Kubik Beton.

Dann hast noch keinen Vorplatz, keine Zufahrt und gar nichts.

Würde dann mindestens so einteilen, dass du oben auf 7m kommst, je nachdem wie schräg die Wände gestaltet sind.
Hab selber 2500 Kubik, drei Kammern, mit Fertigteilen, heute sag ich Ortbeton ist genau so gut.

Allerdings sind ja jetzt ganz andere Bestimmungen, ob man da noch was selber machen soll/kann.

Seebauer07.02.18 @ schaudichum #
Wieso, erweitern, bessere Standfestigkeit................
Und was es dann kostet, kommt auch noch darauf an.

Viele Anschauen, Informieren, und dann auch was es mit den Bestimmungen auf sich hat.
Loorper07.02.18 @ schaudichum #
wand
schaudichum schrieb:

Der gute Mann will ein Silo bauen mit zwei Wänden.....da hilft das umgedrehte T nix....



hab ich was verpasst?
471108.02.18 @ fendtboy98 #
fendtboy98 schrieb:

Hallo zusammen
Ich hätte mal ein paar Fragen zum Thema Fahrsilobau
Und zwar was ungefär die Materialkosten für ein 40m langes 6m breites und 2m hohes Silo währen ich würde schätzen 8000€ das Material ohne Arbeit und insgesamt auf so ca 13000€ wobei dort auch viel eigenleistung dabei ist.
Und vielleicht hatt noch jemand ein paar tips und tricks oder auf was man genau achten sollte beim bau.



Überspitzt gesagt, hast du bei uns im Landkreis für die 13000€ gerade mal die Baugenehmigung (die sich locker ein Jahr hinzieht).