Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Rind

Kexxtone Boli von Elanco
Lumpimaus02.03.19 #
Hallo wer hat Erfahrungen mit den orangen Kexxtone Boli zur Ketoseprophylaxe?
Mein Tierarzt hat mir die heute empfohlen für meine Kühe wo mit hoher Leistung einsetzen.
Habs mal bei drei heut gegeben bin gespannt ob sie so wunder vollbringen wie er meint.
Würd mich über eure Meinung freuen
hoim02.03.19 @ Lumpimaus #
Lumpimaus schrieb:

Hallo wer hat Erfahrungen mit den orangen Kexxtone Boli zur Ketoseprophylaxe?
Mein Tierarzt hat mir die heute empfohlen für meine Kühe wo mit hoher Leistung einsetzen.
Habs mal bei drei heut gegeben bin gespannt ob sie so wunder vollbringen wie er meint.
Würd mich über eure Meinung freuen



Servus Lumpimaus
wir geben den Boli schon seit Jahren Kühe die etwas älter sind und sind damit sehr zufrieden sie fangen nach dem Kalben besser an zu fressen und dadurch haben sie gleich ihre Leistung wieder.
Den Boli bekommen auch die Tragenden Kühe (21 Tage vor dem Geburtstermin) wenn sie zu gut beinander sind ( zu fett sind ) bzw. eine Ketose verdacht besteht.
frisolde02.03.19 @ Lumpimaus #
Einem hilfts immer...
Unser Tierarzt startete in unserem Bestand seinen persönlichen Test. Seitdem hat er die Wunderbolis nicht mehr in seiner Apotheke.
Wir geben ganz nach Bedarf je nach Kuhkonstitution Kalziumbolis ein, manchmal auch welche mit Phosphor.
Cattle4202.03.19 #
(Dieser Beitrag wurde am 18.04.19 um 06:10 vom Autor gelöscht.)
Rohana03.03.19 #
Guter Artikel zur Thematik mMn:
[www.wir-sind-tierarzt.de]

Der Vorposter hat aber schon alles wichtige gesagt, eigentlich... ^^
Lumpimaus03.03.19 @ frisolde #
Ja bin immer auch skeptisch mit den Sachen wo der TA anpreist.... Aber hatte erst wieder vor ein paar Tagen ne Kuh welche das sechste Kalb bekamm und dann innerhalb einer Woche ziemlich abgebaut hat und nicht mehr gut gefressen hat. Sie war nicht zu fett und bekamm auch calcium phospphor boli sowie calcium unter die Haut tja hat aber anscheinend nicht ausgereicht und brauchte trotzdem ne Infusion.
Der TA meinte der Boli könne sowas verhindern
Lumpimaus03.03.19 @ frisolde #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 03.03.19 um 10:59 Uhr.)
@cattle
He Danke für Deine ausführliche Auskunft, bin eben etwas skeptisch wegen dem Antbiotika in dem Boli obwohl der Hersteller es ja nicht als Antibiotika bezeichnet eher alsFutterzusatzstoff

Ich werds jetzt mal versuchen bei ein paar....
Obwohl der Preis alles andere als günstig ist 😟
Rohana04.03.19 #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 04.03.19 um 19:06 Uhr.)
Weil mir bei dem Thema regelmässig die Haare zu Berge stehen: Bitte ab und zu Einzahl und Mehrzahl beachten. Ein Bolus, mehrere Boli, ein Antibiotikum, mehrere Antibiotika...
Ach und wenn ich eh schon dabei bin: "Wo" ist kein Demonstrativpronomen. ;)

Ansonsten: Wenn dir die Boli zu teuer sind, es geht auch anders und mit weniger Geldeinsatz, dafür mehr Aufwand - und man spart sich die antibiotischen Wirkstoffe (egal was der Hersteller sagt, es IST ein Antibiotikum).
frisolde04.03.19 @ Rohana #
Bedenke auch, manche Kühe schmeißen die "Propeller" immer wieder raus.

Wie Rohana schreibt kann man mit geschickter Fütterung, evtl. auch mit einfachen Futterzusätzen wie Propylenglycol, auf gesunde Art mehr erreichen.
Lumpimaus06.03.19 @ Lumpimaus #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 06.03.19 um 11:48 Uhr.)
@Rohana @ frisolde

Also ich sage immer Boli auch wenn ich nur ein Bolus verabreiche und ich denke jetzt das wir hier kein Grammatikunttericht nehmen wollen und jeder weiß was gemeint ist wenn man Bolus oder eben Boli sagt 😁

Sicher gibt es immer andere Möglichkeiten wie gezielter Bodymassindex bei trockensteher anzustreben sowie eine angepasste Transitphase aber es gibt eben immer wieder so Kühe wo sich eben nicht an die Richtlinien halten und aus der Norm hauen 😉
Calcium und Phosphor Boli gebe ich ab dem zweiten Kalb immer ebenso Propylenglykol.... Aber manchmal reicht es nicht und dann muss eben der TA her und Infusionen verabreichen...
Darum hat er mir bei so Problemfällen eben den Bolus von Kexxtone empfohlen.
Ich wollte nur selber hier nachfragen wer Erfahrungen mit dem hat