Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Wetter, Klima und Umwelt

Petition Insektenschutz
Heiliger_Aloisius08.04.19 #

[u]Das Gesetz gegen das Insektensterben ist durch!
Nach einer 16 sündigen Marathon Sitzung hat es der 79 jährige Alois Glück geschafft das Gesetz auf die Wege zu den Bauern zu bekommen. Der letzte noch offene Punk war lange, wer neben wem am runden Tisch sitzen darf. In der ganz großen Politik wird dies durch einen ovalen Tisch geregelt.
[/u]


§ 1
Ab. 1 Wiesenwalzen u. Strigeln ist jetzt nur noch vom 1-15.3 nach Genehmigung durch die Untere
Naturschutzbehörde erlaubt.

Ab.2 entfällt

Ab. 3 Wiesennutzung mit 6maligen mähen ist nicht ganz unschädlich.
Aber nur mit überbreiten Reifen mit Unterdruck und 12m Arbeitsbreite.
PSM sind nicht schädlich da sie, die Pflanzen schützen u. nichts mit Insekten zu tuen hat.


§2
Ab. 1 Ausnahmen Straßenbegleitgrün u. Straßenlampen
Da die dort vorkommenden Insekten sowie so von den Autos dereguliert werden.
Bis zu 5m, Abhängig von der Neigung der Fläche.

Ab. 2 Ausnahmen Reitställe
Bei Reitställen ist zu unterscheiden Gewerbliche u. nicht gewerbliche Tierhaltung.
Auch sind Sportreitplätze ausgenommen. da diese mit Fußballplätzen gleich zu setzen sind.

Ab. 3 Flugplätze sind besonders zu schützen, weil diese Flächen besonders geeignet sind zum Starten u.
Landen von ganz großen Insekten.

Ab. 3 Das sechsmalige Nutzungsrecht kann ab sofort über die HIT Datenbank gehandelt werden.

§3
Ab.1 Kontrollen
Zur Kontrolle des Gesetzes werden 200 neue Mitarbeiter eingestellt.
Da die alten Kontrollmitarbeiter zu lasch waren u. zu wenig Sanktionen einforderten.

Ab.2 Zur Kontrolle werden auch die Nachbarn befragt, minderstens alle 5 J. beginnend im Jahr des Mondes.

§4
Ab.1 Saktionen
Wer gegen das Gesetz verstößt je nach Schweregrad muß die getöten Insekten zählen bis zu, die
getötenden Insekten essen.

§5
Ab. 1 Mit wiederrechtlich u. eigen mächtige Aktionen,die die geschützten Insekten vor der nicht natürlichen
Auslese fern hält werden mit bis zu 50,000€ bestraft.

Ab. 2 Nicht verfolgt werden Maßnahmen von BN, das Aufstellen von Krötenzaun oder das Einsammeln von
Müll entlang von Straßen. (rama dama )
Weil wenn dies die Bauhofmitarbeiter machen müßten, es wesentlich teurer kommt , als ein nettes
Foto in der Zeitung u. ein paar Leberkäsesemmeln.

§6
Ab. 1Es ist zu unterscheiden zwischen guten u. schlechten Insekten.
Zwischen stechenden , beissenden u. honigliefernden Insekten


Das Gesetz tritt sofort rückwirkend zum 1.1 2018 inkraft.
Eine Änderung ist 2019 zu erwarten

Verbreitet durch Facebook u. twitter