Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1726 mal angesehen
29.11.2008, 10.23 Uhr

maisschieben

fendt 930 vario mit qicke Q85 aufballastiert auf 20t

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

29.11.2008 10:49 ccausw
Stellden frontlader mal lieber weg und denn ne fettes palnierschild vor geht doch viel besser das schieben!
29.11.2008 11:34 domi120
youtube.de läst grüßen o.O
29.11.2008 13:20 Jagulex
Nettes Video, aber brauch man wirklich 300 Ps für den Frontlader ?
29.11.2008 15:14 smutje88
ja und mit einem schlepper festfahren und schieben....da ist die verdichtung doch gleich null !
29.11.2008 17:36 grasbauer
ccausw schrieb:

Stellden frontlader mal lieber weg und denn ne fettes palnierschild vor geht doch viel besser das schieben!


das will ich aber wehemenst bestreiten, denn ich bin mir 99,9% sicher das ein traktor mit frontlader mehr schiebt, vorallem weil er mehr gewicht auf die räder bringt und dadurch sich selbst nicht eingräbt.
29.11.2008 17:36 grasbauer
domi120 schrieb:

youtube.de läst grüßen o.O


ja, weil ich es auch auf youtube hochgeladen habe. das ist mein youtube-account
29.11.2008 17:38 grasbauer
smutje88 schrieb:

ja und mit einem schlepper festfahren und schieben....da ist die verdichtung doch gleich null !


das würd ich nicht sagen, 20t bringen schon einiges an verdichtung, und ich hab genug vom alten silo entnommen, da hat man mit einem teleskoplader mächtig zu tun das man die schaufel voll bekommt, so fest war das.
29.11.2008 18:03 Jagulex
grasbauer schrieb:

das würd ich nicht sagen, 20t bringen schon einiges an verdichtung, und ich hab genug vom alten silo entnommen, da hat man mit einem teleskoplader mächtig zu tun das man die schaufel voll bekommt, so fest war das.

Wenn du 20 to Gewicht hast, kann da bequem ein 5 m Breites Schild vor.
Die Frontladerschlepper bei mir inne Ecke haben 100 bis 150 Ps und sind eigentlich so für Hofarbeiten etc. gedacht.
Ein 930 mit Frontlader ist doch ein Luxusproblem oder was macht Ihr da sonst noch mit ?
29.11.2008 18:07 grasbauer
Jagulex schrieb:

Wenn du 20 to Gewicht hast, kann da bequem ein 5 m Breites Schild vor.
Die Frontladerschlepper bei mir inne Ecke haben 100 bis 150 Ps und sind eigentlich so für Hofarbeiten etc. gedacht.
Ein 930 mit Frontlader ist doch ein Luxusproblem oder was macht Ihr da sonst noch mit ?


was soll ich mit dem schild anfangen ausser das damit nichts gemacht werden kann ausser mais und ev. noch grasschieben?!?!
er wird auch im bau eingesetzt und der traktor ohne frontlader ist hauptsächlich für ackerarbeiten mit der breiten bereifung
29.11.2008 19:15 CF
Genau Wie bei Youtube werde ich auch meine Meinung Hier Kundtun-Dies ist wie Jagulex schon Sagt Ein Luxusproblem der ein 300Ps Schlepper mit einen Frontlader ausrüstet!
Brotlose Kunst!!
Jeder Schlepper mit Einen Vernünftigen 3-4m Schild Schiebt Sauberer und Mehr Masse auf einen solchen BG Haufen als Dieses gespann-und die Verdichtung Ist Ebenso Hochwertig wie Mit Frontlader da ein Solches Schild Meistens genauso Schwer ist wie Der Angebaute FL!
Das Argument das Dieses Gespann mehr Gewicht auf die Räder Bringt ist Ebenfalls Ein Ammenmärchen da nur Das Gewicht des in der Schaufel Verweilenden Mais´s Beim Schieben Diesen Efeckt Bringt -Und dies ist Bei Einer 1CbmSchaufel Auch keine Tonne!
Das dadurch ein Eingraben verhindert Wird Wage ich doch Stark zu Bezweifeln-sondern Dies ist meistens Auf das Können Des Fahrers Zuruckzuführen!

Aber..... Jedem das Seine........!!????
29.11.2008 19:27 grasbauer
CF schrieb:

Genau Wie bei Youtube werde ich auch meine Meinung Hier Kundtun-Dies ist wie Jagulex schon Sagt Ein Luxusproblem der ein 300Ps Schlepper mit einen Frontlader ausrüstet!
Brotlose Kunst!!
Jeder Schlepper mit Einen Vernünftigen 3-4m Schild Schiebt Sauberer und Mehr Masse auf einen solchen BG Haufen als Dieses gespann-und die Verdichtung Ist Ebenso Hochwertig wie Mit Frontlader da ein Solches Schild Meistens genauso Schwer ist wie Der Angebaute FL!
Das Argument das Dieses Gespann mehr Gewicht auf die Räder Bringt ist Ebenfalls Ein Ammenmärchen da nur Das Gewicht des in der Schaufel Verweilenden Mais´s Beim Schieben Diesen Efeckt Bringt -Und dies ist Bei Einer 1CbmSchaufel Auch keine Tonne!
Das dadurch ein Eingraben verhindert Wird Wage ich doch Stark zu Bezweifeln-sondern Dies ist meistens Auf das Können Des Fahrers Zuruckzuführen!
Aber..... Jedem das Seine........!!????


es ist aber so, wenn du das mal in live gesehen hats, dann bist du auch meiner meinug, da kann sich jeder mit einem schildverstecken. vorallem auch wenn es um die verteilgenauigkeit ankommt, denn mit dem lader kann man etwas genau dort "hintragen" wo man es will oder auch wieder wegnehmen, was mit dem schild nicht so leicht geht, vorallem wenns der fahrer nicht gut kann.
und die schaufel fasst 2,5m³ also ist das schon einiges an zusatzgewicht. und es ist ja nicht so das dieses gewicht irgendwo ist, sondern genau dort wo es hingehört nämlich zwischen vorder und hinterachse. beim schild hast du immer nur auf der vorderachse druck
29.11.2008 19:46 ccausw
grasbauer schrieb:

das will ich aber wehemenst bestreiten, denn ich bin mir 99,9% sicher das ein traktor mit frontlader mehr schiebt, vorallem weil er mehr gewicht auf die räder bringt und dadurch sich selbst nicht eingräbt.


ich willmich hier nicht mit dir streiten oderso ich habe nur andere erfahrungen und hab schon nen paar jahre maisgeschoben, und frotlader hin oder her schild is angenehmer, und schafft mehr, wenn schild trecker und gewicht zusammen passen is das richtig geile arbeit, aber ganz erlich 930 is geil aber ich will mitdem nicht freiwillig maisschieben! das was der da schiebtmit nem 930 mach ich mit 6910, ..... ciao kein bock auf dumme diskusionen, jeder hat seine meinung und das ist auch in ordnung so! asklar!
29.11.2008 23:55 CF
grasbauer schrieb:

denn mit dem lader kann man etwas genau dort "hintragen" wo man es will oder auch wieder wegnehmen, was mit dem schild nicht so leicht geht, vorallem wenns der fahrer nicht gut kann.
und die schaufel fasst 2,5m³


Wenn der Fahrer ungeübt ist -Gehört der Nicht Auffen Haufen mit Nen 200000Euro Gerät(Wenn das Überhaupt reicht)
Und ne 2,5 cbm ScHaufel Ist das Im Leben Nicht!
Selbst Die Größte Alö Sc haufel Fasst Gerade mal 1,7cbm Laut Website!
Aber auch Egal-Denn Wie Schon Gesagt...

Jedem Das Seine ..........
Bleibe weiterhin der Festen Überzeugung-das dies "Brotlose Kunst Ist"


30.11.2008 09:48 schweineolli
sowas lächerliches!!!!
wir haben dieses jahr noch mit unserem alten 856 mit einem 4,5meter schild bei kunden mais geschoben.Wie man in meinen bildern sehen kann kam der da gut mit zurecht.Es liegt meistens nich am schlepper sondern an den der da drauf sitzt.
Mit 300 Ps und einen 1,2meter schaufel???? da hast aber nicht viele kunden bekommst ja nicht mal einen fertig.
und vor ein paar tagen willst du mir was davon erzälen,das unsere schlepper zu viel diesel verbrauchen??? was machst du denn da??
ich sag das gleiche wie letztes mal aucht.
Grasbauer werde erwachsen und schreibe hier nicht immer so ein müll.
Du kannst die läute hier nicht für dumm verkaufen.
Ist doch immer wieder lächerlich....
30.11.2008 10:12 grasbauer
schweineolli schrieb:

sowas lächerliches!!!!
wir haben dieses jahr noch mit unserem alten 856 mit einem 4,5meter schild bei kunden mais geschoben.Wie man in meinen bildern sehen kann kam der da gut mit zurecht.Es liegt meistens nich am schlepper sondern an den der da drauf sitzt.
Mit 300 Ps und einen 1,2meter schaufel???? da hast aber nicht viele kunden bekommst ja nicht mal einen fertig.
und vor ein paar tagen willst du mir was davon erzälen,das unsere schlepper zu viel diesel verbrauchen??? was machst du denn da??
ich sag das gleiche wie letztes mal aucht.
Grasbauer werde erwachsen und schreibe hier nicht immer so ein müll.
Du kannst die läute hier nicht für dumm verkaufen.
Ist doch immer wieder lächerlich....


du sollst mal deine augen trainieren und deine rechtschreibung. wer redet hier von einer 1,2meter schaufel? die schaufel ist 2,7 meter breit und eine spezialanfertigung eines schlossers hier in der umgebung. diese ist keine von quicke/alö. ausserdem gehört dieser schlepper nicht mir, sondern dem lohnunternehmer der walzt.
und wenn du sagst du kannst mit deinem case-klumpt mit einem 4,5m schild was leisten dann bist DU absolut lächerlich, denn wie schwer ist der schon? 4t? wenns hochkommt?! was willst mit so einem spielzeug, den kannst in deiner SIKU-spielzeugsammlung wahrscheinlich einsetzen, und wahrscheinlich daugt er nicht mal dort etwas.
und wenn dir etwas nicht passt du streitsüchtiger kindskopf, dann brauchst du eh garkeine kommentare abgeben.
30.11.2008 16:50 Ares697
ich bin dieses jahr mal auf einem mx270 mit frontlader und schaufel mitgefahren. also der hat schon einiges weg geschoben und ist ohne probleme hinter her gekommen. der vorteil war halt, dass er mit der schaufel besser materiel an der kante verteilen und zurück ziehen kann. weis nicht genau wie ich es beschreiben soll....
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang