Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

2146 mal angesehen
14.07.2009, 06.17 Uhr

Wie kommt die Hirse zu dem Saatbett? Vorbereitung der Hirseaussaat für die BGA Bischheim – lws31 - www.Der-PflasterHans.de

Die Biogasanlage Bischheim wird mit Roggen-, Mais- und Hirsesilage gefüttert. Ich war bei dabei, als das Saatbett für die Hirse vorbereitet wurde. Im Einsatz: Gerold Füge mit einem FENDT 930 Vario (300 PS) und einer DAL-BO Kurzscheibenegge MAXIDISC 500 mit 5 Metern Abeitsbreite. Hier kannst Du sehen, wie der Landwirt schafft.

Hier sind Fotos des Fendts mit der Kurzscheibenegge
[www.landlive.de]
[www.landlive.de]

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige

Kommentare

15.07.2009 15:32 Desperado
Schönes Video und vor allem sehr informativ!
16.07.2009 18:06 zickentirol
sehr schön, 2 mal geerntet, dann kommt der Winterweizen?, wieder einmal eine super Reportage von Dir
18.07.2009 05:36 Hans_A_Plast
Desperado schrieb:
Schönes Video und vor allem sehr informativ!

Danke für die Rückmeldung. Ja, ich bin froh, dass der Gerold meiner Bitte gefolgt ist und mir auf dem Traktor eine Einführung in das Thema gegeben hat.
18.07.2009 05:37 Hans_A_Plast
zickentirol schrieb:
[...] Dann kommt der Winterweizen?, wieder einmal eine super Reportage von Dir

Danke für das Kompliment. So etwas bekommt man nur sehr selten vor die Kamera. Ich werde beobachten, wie es dann mit dem Feld weiter geht.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang