Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1231 mal angesehen
19.08.2009, 19.36 Uhr

Strohschwaden drehen mit Fortschritt E 303

Inhalte hinzufügen

Schlagwörter

303, e303, e 303, fortschritt, ost, osten, osttechnik, schwaden, schwader, schwadleger, schwadlifter, schwadverleger, stroh, wenden

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

19.08.2009 20:32 Neo78
Wie Geil ist das denn!?? -was ist das denn für'n verschärftes Gerät! hab ja schon einiges gesehen, aber so'n Ding hab ich ja noch nie Gesehen...!!!
19.08.2009 20:43 cx8090
oh man da werden Erinnerungen wach....
das hab ich vor fast 20 Jahren auch immer gemacht.Die Handkupplung war die absolute Härte.Beim Stroh wenden 2 Gang rein und Feuer...man hört es ja auch wie der Russen motor brüllt. geiles Video....ist das in Beiersdorf aufgenommen???
19.08.2009 21:49 Matthias
cx8090 schrieb:
oh man da werden Erinnerungen wach....
das hab ich vor fast 20 Jahren auch immer gemacht.Die Handkupplung war die absolute Härte.Beim Stroh wenden 2 Gang rein und Feuer...man hört es ja auch wie der Russen motor brüllt. geiles Video....ist das in Beiersdorf aufgenommen???


Ja in Beiersdorf, der Schwadi ist aber nur geliehen. War wieder mal ein absolutes Erlebnis den im Einsatz zu sehen.
19.08.2009 21:52 Matthias
Neo78 schrieb:
Wie Geil ist das denn!?? -was ist das denn für'n verschärftes Gerät! hab ja schon einiges gesehen, aber so'n Ding hab ich ja noch nie Gesehen...!!!


[www.ddr-landmaschinen.de] hier findest du noch ein paar infos dazu einfach runterscrollen.
19.08.2009 22:41 MonteCristo
Hammergerät..........kann man das Ding noch mit anderem Vorsatz nutzen, etwa Schwadmäher?
20.08.2009 12:28 Matthias
MonteCristo schrieb:
Hammergerät..........kann man das Ding noch mit anderem Vorsatz nutzen, etwa Schwadmäher?


ja kann man, macht aber keiner mehr. Im Feldfutter gehen die Schneidwerke ganz gut aber auf Wiesen tun sie sich schwer. Ich weis nicht ob noch einige in Russland im geteilten Getreideverfahren laufen.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang