Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1326 mal angesehen
28.09.2009, 19.27 Uhr

Case Maxxum 140 mit Väderstad Rapid

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

140, case, drillen, drillmaschine, legen, maxxum, rapid, säen, väderstad, weizen

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

28.09.2009 20:35 MonteCristo
Trockene Geschichte.........
28.09.2009 21:00 Matthias
ja Regnen könnte es mal wieder, soll es auch ab Morgen, aber wir wollen ab morgen Mais häckseln
28.09.2009 21:20 Axiflo2577
hier hats schon über 4 wochen nichtmehr geregnet... die gerste liegt trocken in der erde und will nich keimen... jetzt hats ja etwas angefangen zu nieseln, hoffen wir das es noch etwas mehr wird, 15, 20l wären mal ganz gut.
und der maxxum macht sich gut?
28.09.2009 21:59 Matthias
Axiflo2577 schrieb:
hier hats schon über 4 wochen nichtmehr geregnet... die gerste liegt trocken in der erde und will nich keimen... jetzt hats ja etwas angefangen zu nieseln, hoffen wir das es noch etwas mehr wird, 15, 20l wären mal ganz gut.
und der maxxum macht sich gut?


Der Maxxum hat sich ganz gut gemacht. Auf den Pfluglosen Flächen lief er auch bergauf 12-13 km/h, hier auf dem gepflügten hatte er aber teilweise etwas zu kämpfen.
28.09.2009 22:47 Grenzstein
Was ist da in der Mitte vom Acker? k
Kann das sein, dass da da Wasser (falls es endlich mal wieder Regnen sollte) den Boden wegschwemmt? Erosion?
29.09.2009 11:32 Axiflo2577
Grenzstein schrieb:
Was ist da in der Mitte vom Acker? k
Kann das sein, dass da da Wasser (falls es endlich mal wieder Regnen sollte) den Boden wegschwemmt? Erosion?


ich schätz mal eher anderer boden, kann sein das der pflug dort nicht drinn blieb und denn sind dort riefen...
29.09.2009 12:14 Matthias
Grenzstein schrieb:
Was ist da in der Mitte vom Acker? k
Kann das sein, dass da da Wasser (falls es endlich mal wieder Regnen sollte) den Boden wegschwemmt? Erosion?


Nein Regen hat der Boden noch nicht gesehen. Es war auch das allererste mal das der Boden überhaupt gepflügt wurde. (war bis vor 3 Jahren Dauergrünland) An der Stelle wo er so langsam fährt waren ein paar Steine und deswegen sind dort ein paar Spuren gefahren. Die Dunklen Streifen sind entweder alte Wege oder war dort früher der feste Weidezaun.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang