Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

2087 mal angesehen
20.10.2009, 05.40 Uhr

Stoppelbearbeitung mit John Deere und Horsch-Terrano – Jenny „Wo sind die Stoppeln hin?“ – lws33 - www.Der-PflasterHans.de www.Der-Landwirt-schafft.de

Jenny geht mit ihrem Hund spazieren. Dabei ist sie an einem Feld vorbei gekommen, an dem vor kurzem noch Stoppeln zu sehen waren. Jetzt sind die Stoppeln weg. Sie hat mich angerufen und gefragt: „Wo sind die Stoppeln hin?“ Die Frau hält mich auf Trab.

Bei der Betriebsgemeinschaft MaRiBo in Langmeil habe ich eine Antwort gefunden. Am Gonbacher Berg herrschte Großeinsatz auf dem Weizenfeld. Zwei John Deere Mähdrescher 2064 und ein John Deere 7710 mit einem Horsch Terrano 4 FX haben mich empfangen. Schau zu, wie der Landwirt schafft.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige

Kommentare

20.10.2009 08:13 zickentirol
wieder einmal sehr schön der Film, ich glaub der John Deere mit dem Horsch hat sich da ein wennig verfahren, oder?

5 Punkte
10.04.2010 21:52 Kubota2110
grubbern die gleich hinterm drescher?
17.04.2010 04:18 Hans_A_Plast
Ja. Der Drescher und der Grubber sind zeitgleich auf dem Feld.
Kubota2110 schrieb:
grubbern die gleich hinterm drescher?

17.04.2010 07:38 Kubota2110
hmm gibts hier nicht!!
27.04.2010 05:29 Hans_A_Plast
Andere Länder, andere Sitten.
Kubota2110 schrieb:
hmm gibts hier nicht!!

Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang