Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1610 mal angesehen
11.05.2010, 22.15 Uhr

Spritzen der Rapsblüte

JD mit Lemken-Spritze

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

jd, lemken-spritze

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

12.05.2010 20:20 lamboc110
Weites Land und viel Rapsöl für viele Schnitzel in der Pfanne.

MfG E.

12.05.2010 21:12 JD8310
lamboc110 schrieb:
Weites Land und viel Rapsöl für viele Schnitzel in der Pfanne.



MfG E.




Naja, aus 500 ha könnten ein paar Tropfen gepresst werden

MfG
14.05.2010 09:33 Desperado
Du fährst da viel zu schnell da durch. Normalerweise soll man bei der Blütenspritzung im Raps nur 3-4 Km/h fahren, um für eine gute Benetzung und geringe Durchfahrtsverluste zu sorgen.
16.05.2010 08:00 JD8310
Desperado schrieb:
Du fährst da viel zu schnell da durch. Normalerweise soll man bei der Blütenspritzung im Raps nur 3-4 Km/h fahren, um für eine gute Benetzung und geringe Durchfahrtsverluste zu sorgen.

Wir sind früher auch langsamer durch die Bestände gefahren, die Geschwindigkeit wurde aber auf Grund der hohen Anbaufläche über die Jahre ständig unter Kontrolle erhöht.
Durch den richtigen Zeitpunkt der Spritzung halten sich aber die Verluste in Grenzen und 45 dt bringt er fast jedes Jahr im Durchschnitt.

MfG
03.10.2010 19:55 Desperado
JD8310 schrieb:
Wir sind früher auch langsamer durch die Bestände gefahren, die Geschwindigkeit wurde aber auf Grund der hohen Anbaufläche über die Jahre ständig unter Kontrolle erhöht.
Durch den richtigen Zeitpunkt der Spritzung halten sich aber die Verluste in Grenzen und 45 dt bringt er fast jedes Jahr im Durchschnitt.

MfG



Ja, ok, das kann ich dann nachvollziehen. Ihr habt ja riesige Flächen und alles total eben.
Sowas kennen wir hier gar nicht.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang