Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1788 mal angesehen
25.06.2010, 18.37 Uhr

Fendt Vario 930 mit Horsch Pronto

Mehr in unserem Landtechnik-Blog: [www.landlive.de]

Inhalte hinzufügen

Schlagwörter

agrarsani, biogas, fendt vario, hosch, jörn gläser, landwirtschaft, pronto

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

25.06.2010 20:25 JD7530_Premium
ja mehr arbeitsbreite pack der 930 wohl nicht,sonst von der optick her ein sehr schöner schlepper
25.06.2010 21:04 Agrarsani
JD7530_Premium schrieb:
ja mehr arbeitsbreite pack der 930 wohl nicht,sonst von der optick her ein sehr schöner schlepper

Naja ein wenig übermotorisiert ist das Gespann schon ;)
26.06.2010 00:29 SHagen
sonn gespann ist ja mal was für die armen bauern!
26.06.2010 10:01 Farmer51
SHagen schrieb:
sonn gespann ist ja mal was für die armen bauern!

ne stimmt son 200.000 euro schlepper ist schon was für arme...
26.06.2010 22:21 Agrartechnics
was fürne arbeitsgeschwindigkeit hat der ?? 15-20 km/h ?
26.06.2010 23:33 Hoiza93
SHagen schrieb:
sonn gespann ist ja mal was für die armen bauern!

Ironie?
27.06.2010 09:05 Agrarsani
Hoiza93 schrieb:
Ironie?

es sind mehr als 20 km/h. Gruß
27.06.2010 11:09 Hoiza93
Agrarsani schrieb:
es sind mehr als 20 km/h. Gruß

Hatte das einen Grund?
27.06.2010 18:00 SHagen
Hoiza93 schrieb:
Ironie?



was den sonst?
28.06.2010 06:59 ZRB69
300 pferde hinter 3 meter, da fehlen mir die worte.
29.06.2010 03:41 flyingdutchman
Auf jedenfall mal wieder ein gelungenes Video.
Nur sieht mir das bald wie 30 km/h aus
Welchen grund hat diese Geschwindigkeit wolltet ihr vllt. die Sähtiefe überprüfen bei dem Schargegendruck der dann herrscht?

MFG
29.06.2010 21:34 Agrarsani
flyingdutchman schrieb:
Auf jedenfall mal wieder ein gelungenes Video.
Nur sieht mir das bald wie 30 km/h aus
Welchen grund hat diese Geschwindigkeit wolltet ihr vllt. die Sähtiefe überprüfen bei dem Schargegendruck der dann herrscht?

MFG


Hallo, wir haben in unserem Blog ja auch über die anderen Schlepper geschrieben, die der Betrieb einsetzt. Sind also auch Traktoren mit weniger Pferden dort. Kurz vor unserem Besuch war damals der 1. Schnitt gerade geschafft. Da kann es schon einmal vorkommen, dass die Schlepper ein wenig anderes ausgelastet sind. Der Johny war an dem Tag beispielsweise auch noch mit dem Pflanzenschutz beschäftigt.

Zur Arbeitsgeschwindigkeit. Wir haben auch schon nen 9520 JD mit ner 6 Meter Rapid bei 24 Km/h aufgenommen ;) Gruß
09.07.2010 23:18 FendtFahrer930
Schönes Video voin Torbens 930 :)
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang