Zur mobilen Version wechseln »
NachrichtenThemenMediathekCommunityWetterMärkte & PreiseShopBranchenbuchagrarheute.comlandlive.de
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

8054 mal angesehen
02.12.2007, 12.15 Uhr

Fendt Trisix

Das hier ist das Original Video vom 540ps Starken Fendt Trisix. schaut es euch an und stimmt ab, und die Komentare nicht vergessen.

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

3 achser, case, claas, ernte, fendt, fendtinsider, fendt trisix, fendt vario, futterernte, häckseln, hallo, john deere, silieren, silo, silofahre, trisix, vario

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

02.12.2007 19:46 cbrwast
vll zieht er gut, aber trotzallem ist das so ein hässliches stück von schlepper...
02.12.2007 21:04 MichaelKopka
mein gott, wer hat sich denn diese federung ausgedacht, dem sind ja fast die reifen von der felge gesprungen. veraltete pendelachstechnik.

[de.wikipedia.org]

was fürn schlipsträger hockt denn da auf dem pottwal? und wer hat seine unterschrift an die haube gekrakelt?
04.12.2007 14:42 axion
da sind übrigens auch die hässlichen gussfelgen dran (waren auch mehr Radgewichte). Angeblich hat eine der mittleren Felgen einen Riss bekommen, deswegen die Gussdinger auf der Agri (das stand im Schlüterforum, wer weiß obs stimmt)
26.12.2007 12:08 saschal
Michi schrieb:

mein gott, wer hat sich denn diese federung ausgedacht, dem sind ja fast die reifen von der felge gesprungen. veraltete pendelachstechnik.

[de.wikipedia.org]

was fürn schlipsträger hockt denn da auf dem pottwal? und wer hat seine unterschrift an die haube gekrakelt?


naja, bei der breite ist nun mal ned viel platz für ne andere federung...
und zu den reifen, schau dir nen drei-achser sattelauflieger an, da rutscht auch nix von der felge, also, keine sorge, das passt schon so ;o)
26.12.2007 12:33 MichaelKopka
sattelauflieger haben nicht solche federungen ...
26.12.2007 17:33 ProfiBauer
wenn du dir mal so ein ding kaufst, dan nur mir einer Fahrradfederung ok, die Federung ivom trisix ist ja für gripp im tiefsten morast gedacht, oder für die straße oder für harten boden.
26.12.2007 17:56 MichaelKopka
hä?
27.12.2007 11:16 ProfiBauer
ja ein Satelauflieger braucht ja keine super federn. Der muss ja immer nur auf der Straße fahren. Aber der Fendt muss sich den bodenbeschaffenheiten anpssen: Morast, Straße und was weiß ich. alles klar oder. da Braucht man nun mal gescheite Federn.
27.12.2007 17:21 MichaelKopka
das geht nicht um die federn sondern um die art der radaufhängung. bei den pendelachsen verändert sich beim einfedern der radsturz, was das fahr- und ablaufverhalten der reifen erheblich verschlechtert. diese technik gilt im fahrzeugbau eigentlich als überholt.
28.12.2007 19:56 ProfiBauer
ok das kann schon sein. Du wirst da bestimmt bischen mehr erfahrung damit haben als ich. Aber glaub mir, Fendt wird genau wissen, was gut und schlecht ist. Vieleicht auch von gelben Fendlgen, das musst du aber nicht verstehen.
28.12.2007 23:03 MichaelKopka
die müssen erstmal hinkriegen das sie hands off grade aus fahren ...
31.12.2007 10:49 kmk
Der Karen ist ein Ungeheuer auf 6 rädern
31.12.2007 11:46 ProfiBauer
dass mächtig was zieht!!
31.12.2007 21:26 kmk
JA des kan scho sein trotzdem hat der Karen nicht mehr viel mit nem Schlepper zu tun
02.01.2008 20:02 ProfiBauer
bei 540 ps schauen die nhald nicht mehr so aus wie dein 20 er Cormik. Entweder mit raupenfahrwerk oder hast wie der Trisik dass er die Kraft auf den Boden bringt.
05.01.2008 21:37 7920
hallo
des is ja´s größte glumb was es gibt der pfeift doch aus allen löchern !!!!!!!
15.02.2008 20:08 Hubraum
Mit solchen Geschichten sind andere Firmen schon baden gegangen und Fendt wird den bestimmt nicht auf den Markt bringen! Fendt sollte lieber wieder die 600er produzieren, das ist das einzigst vernünftige was die jemals gebaut haben!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang